Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018

Analysis of China’s policy effect on poverty alleviation: evidence from Chongqing in the Three Gorges Reservoir Region

Zeitschrift:
Quality & Quantity
Autoren:
Min Zhu, Chuanmin Shuai, Xiaoyan Wang, Zhihui Leng, Fan Zhang

Abstract

With the continuous socio-economic development, the Chinese government has readjusted its poverty alleviation and development strategies, and established the targeted poverty alleviation policies in an attempt to holistically build a well-off society. Based on the panel data of nine national poverty-stricken counties (districts) in Chongqing in the Three Gorges Reservoir Region from 1998 to 2015, this paper quantitatively analyzed the effect of the national poverty alleviation policies in the context of targeted poverty alleviation by adopting the methodologies of a break-point regression and a panel regression. The results show that: (1) The national policy for targeted poverty alleviation has a significant effect on poverty reduction, and this effect has manifested since the beginning of its implementation, i.e. the net income of farmers in 2012 increased by 12.41%, as against that during 2010–2011. The per capita net income of farmers has increased by 33.64% from 2011 to 2015 during the implementation period of the targeted poverty alleviation policy, as against that during 1998–2010. The policy effect during 2011–2015 is also evident, for the net income of farmers increased by 21.23% compared with that from the beginning of the policy implementation in 2012; (2) Economic activity of the market and gross value of agricultural product in the poverty-stricken areas have significantly increased farmers’ net income, specifically, for every 1% increase in the degree of market economic activity, farmers’ net income will increase by 48.74%; Furthermore, for every 1% increase in gross value of agricultural product, the farmers’ net income will increase by 3.7%. Finally, this paper proposed corresponding policy recommendations based on these findings.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise