Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Arbeitsmethoden in der Produktentwicklung

verfasst von : Gustav Niemann, Hans Winter, Bernd-Robert Höhn, Karsten Stahl

Erschienen in: Maschinenelemente 1

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

In der Produktentwicklung sind verschiedene Berufsbilder zu finden, wie z. B. Konstruktionsingenieure, Berechnungsingenieure, Versuchsingenieure, Normeningenieure oder Systemingenieure, welche sich unter dem Begriff des Ingenieurs in der Produktentwicklung zusammenfassen lassen. Je nach Berufsbild ergeben sich unterschiedliche Tätigkeiten, die mehr Synthese- oder Analyse-orientiert sein können. Ingenieure in der Produktentwicklung von heute sind Entwickler, Treiber und Gestalter im Entstehungsprozess neuer Produkte. Sie denken - unter Berücksichtigung sämtlicher Phasen des Produktlebenszyklus - neue Produkte im Unternehmen vor, entwickeln diese und erstellen einen großen Teil der Produktdokumentation. Damit beeinflussen sie in direkter Weise den Unternehmenserfolg produzierender Unternehmen, da sie den Großteil der Kosten eines Produktes festlegen und verantworten.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Albers A, Denkena B, Matthiesen S (2012) Faszination Konstruktion – Berufsbild und Tätigkeitsfeld im Wandel. Acatech 2012 Albers A, Denkena B, Matthiesen S (2012) Faszination Konstruktion – Berufsbild und Tätigkeitsfeld im Wandel. Acatech 2012
2.
Zurück zum Zitat DIN 15018 Krane; Grundsätze für Stahltragwerke – Teil 3:1984-11, Berechnung von Fahrzeugkranen DIN 15018 Krane; Grundsätze für Stahltragwerke – Teil 3:1984-11, Berechnung von Fahrzeugkranen
3.
Zurück zum Zitat DIN EN 1993 Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten – Teil 1-1:2010-12, Allgemeine Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau – Teil 1-3:2010-12, Allgemeine Regeln – Ergänzende Regeln für kaltgeformte Bauteile und Bleche – Teil 1-5:2010-12, Plattenförmige Bauteile – Teil 1-6:2010-12, Festigkeit und Stabilität von Schalen – Teil 1-8:2010-12, Bemessung von Anschlüssen – Teil 1-9:2010-12, Ermüdung – Teil 1-10:2010-12, Stahlsortenauswahl im Hinblick auf Bruchzähigkeit und Eigenschaften in Dickenrichtung – Teil 1-11:2010-12, Bemessung und Konstruktion von Tragwerken mit Zuggliedern aus Stahl – Teil 6:2010-12, Kranbahnen DIN EN 1993 Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten – Teil 1-1:2010-12, Allgemeine Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau – Teil 1-3:2010-12, Allgemeine Regeln – Ergänzende Regeln für kaltgeformte Bauteile und Bleche – Teil 1-5:2010-12, Plattenförmige Bauteile – Teil 1-6:2010-12, Festigkeit und Stabilität von Schalen – Teil 1-8:2010-12, Bemessung von Anschlüssen – Teil 1-9:2010-12, Ermüdung – Teil 1-10:2010-12, Stahlsortenauswahl im Hinblick auf Bruchzähigkeit und Eigenschaften in Dickenrichtung – Teil 1-11:2010-12, Bemessung und Konstruktion von Tragwerken mit Zuggliedern aus Stahl – Teil 6:2010-12, Kranbahnen
4.
Zurück zum Zitat DIN EN 13001 Krane – Konstruktion allgemein – Teil 3-1:2013-12, Grenzzustände und Sicherheitsnachweis von Stahltragwerken DIN EN 13001 Krane – Konstruktion allgemein – Teil 3-1:2013-12, Grenzzustände und Sicherheitsnachweis von Stahltragwerken
5.
Zurück zum Zitat DUBBEL (2018) Taschenbuch für den Maschinenbau, 25. Aufl. Springer, Berlin DUBBEL (2018) Taschenbuch für den Maschinenbau, 25. Aufl. Springer, Berlin
6.
Zurück zum Zitat Ehrlenspiel K, Kiewert A, Lindemann U, Wörtl M (2014) Kostengünstiges Entwickeln und Konstruieren. Kostenmanagement bei der integrierten Produktentwicklung, 7. Aufl. Springer, Berlin CrossRef Ehrlenspiel K, Kiewert A, Lindemann U, Wörtl M (2014) Kostengünstiges Entwickeln und Konstruieren. Kostenmanagement bei der integrierten Produktentwicklung, 7. Aufl. Springer, Berlin CrossRef
7.
Zurück zum Zitat Kesselring F (1951) Bewertung von Konstruktionen, ein Mittel zur Steuerung von Konstruktionsarbeit. VDI-Verlag, Düsseldorf Kesselring F (1951) Bewertung von Konstruktionen, ein Mittel zur Steuerung von Konstruktionsarbeit. VDI-Verlag, Düsseldorf
8.
Zurück zum Zitat Koller R (1998) Konstruktionslehre für den Maschinenbau; Grundlagen zur Neu- und Weiterentwicklung technischer Produkte mit Beispielen, 4. Aufl. Springer, Berlin Koller R (1998) Konstruktionslehre für den Maschinenbau; Grundlagen zur Neu- und Weiterentwicklung technischer Produkte mit Beispielen, 4. Aufl. Springer, Berlin
9.
Zurück zum Zitat Kramer F (1987) Innovative Produktpolitik; Strategie – Planung – Entwicklung – Durchsetzung. Springer, Berlin CrossRef Kramer F (1987) Innovative Produktpolitik; Strategie – Planung – Entwicklung – Durchsetzung. Springer, Berlin CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Milberg J (1992) Werkzeugmaschinen – Grundlagen. Zerspantechnik, Dynamik, Baugruppen und Steuerungen. Springer, Berlin, Heidelberg Milberg J (1992) Werkzeugmaschinen – Grundlagen. Zerspantechnik, Dynamik, Baugruppen und Steuerungen. Springer, Berlin, Heidelberg
11.
Zurück zum Zitat N.N. (1991) Wertanalyse – Ideen, Methoden, System. VDI-Verlag, Düsseldorf N.N. (1991) Wertanalyse – Ideen, Methoden, System. VDI-Verlag, Düsseldorf
12.
Zurück zum Zitat Niemann G, Winter H, Höhn B-R (2005) Maschinenelemente, Bd. I: Konstruktion und Berechnung von Verbindungen, Lagern, Wellen, 4. Aufl. Springer, Berlin Niemann G, Winter H, Höhn B-R (2005) Maschinenelemente, Bd. I: Konstruktion und Berechnung von Verbindungen, Lagern, Wellen, 4. Aufl. Springer, Berlin
13.
Zurück zum Zitat Niemann G, Winter H (2003) Maschinenelemente, Bd. II: Getriebe allgemein, Zahnradgetriebe – Grundlagen, Stirnradgetriebe, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef Niemann G, Winter H (2003) Maschinenelemente, Bd. II: Getriebe allgemein, Zahnradgetriebe – Grundlagen, Stirnradgetriebe, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Niemann G, Winter H (1983) Maschinenelemente, Bd. III: Schraubrad-, Kegelrad-, Schnecken-, Ketten-, Riemen-, Reibradgetriebe, Kupplungen, Bremsen, Freiläufe, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef Niemann G, Winter H (1983) Maschinenelemente, Bd. III: Schraubrad-, Kegelrad-, Schnecken-, Ketten-, Riemen-, Reibradgetriebe, Kupplungen, Bremsen, Freiläufe, 2. Aufl. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef
15.
Zurück zum Zitat Pahl G, Beitz W (2013) Konstruktionslehre; Methoden und Anwendung, 8. Aufl. Springer, Berlin Pahl G, Beitz W (2013) Konstruktionslehre; Methoden und Anwendung, 8. Aufl. Springer, Berlin
16.
Zurück zum Zitat Rodenacker WG (1991) Methodisches Konstruieren. Konstruktionsbücher, Bd 27, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef Rodenacker WG (1991) Methodisches Konstruieren. Konstruktionsbücher, Bd 27, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef
17.
Zurück zum Zitat Roth K (2000) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. I: Konstruktionslehre, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef Roth K (2000) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. I: Konstruktionslehre, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef
18.
Zurück zum Zitat Roth K (2001) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. II: Konstruktionskataloge, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef Roth K (2001) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. II: Konstruktionskataloge, 3. Aufl. Springer, Berlin CrossRef
19.
Zurück zum Zitat Roth K (1996) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. III: Verbindungen und Verschlüsse, Lösungsfindung, 2. Aufl. Springer, Berlin CrossRef Roth K (1996) Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, Bd. III: Verbindungen und Verschlüsse, Lösungsfindung, 2. Aufl. Springer, Berlin CrossRef
20.
Zurück zum Zitat Vajna S, Weber C, Bley H, Zeman K (2009) CAx für Ingenieure. Eine praxisbezogene Einführung, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg Vajna S, Weber C, Bley H, Zeman K (2009) CAx für Ingenieure. Eine praxisbezogene Einführung, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg
21.
Zurück zum Zitat VDI 2222 Konstruktionsmethodik – Blatt 1:1997-06, Methodisches Entwickeln von Lösungsprinzipien – Blatt 2:1982-02 Erstellung und Anwendung von Konstruktionskatalogen VDI 2222 Konstruktionsmethodik – Blatt 1:1997-06, Methodisches Entwickeln von Lösungsprinzipien – Blatt 2:1982-02 Erstellung und Anwendung von Konstruktionskatalogen
22.
Zurück zum Zitat VDI 2225 Konstruktionsmethodik – Technisch-wirtschaftliches Konstruieren – Blatt 3:1998-11, Wirtschaftliche Bewertung VDI 2225 Konstruktionsmethodik – Technisch-wirtschaftliches Konstruieren – Blatt 3:1998-11, Wirtschaftliche Bewertung
23.
Zurück zum Zitat VDI 2235:1987-10 Wirtschaftliche Entscheidungen beim Konstruieren; Methoden und Hilfen VDI 2235:1987-10 Wirtschaftliche Entscheidungen beim Konstruieren; Methoden und Hilfen
24.
Zurück zum Zitat VDI-Taschenbuch T35 (1975) Wertanalyse; Idee-Methode-System. VDI-Verlag, Düsseldorf VDI-Taschenbuch T35 (1975) Wertanalyse; Idee-Methode-System. VDI-Verlag, Düsseldorf
26.
Zurück zum Zitat Zangemeister C (2014) Nutzwertanalyse in der Systemtechnik. Eine Methodik zur multidimensionalen Bewertung und Auswahl von Projektalternativen. Zangemeister & Partner, Winnemark Zangemeister C (2014) Nutzwertanalyse in der Systemtechnik. Eine Methodik zur multidimensionalen Bewertung und Auswahl von Projektalternativen. Zangemeister & Partner, Winnemark
Metadaten
Titel
Arbeitsmethoden in der Produktentwicklung
verfasst von
Gustav Niemann
Hans Winter
Bernd-Robert Höhn
Karsten Stahl
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-55482-1_1

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.