Skip to main content
main-content

25.04.2011 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Peugeot SxC: Eine Crossover-Studie mit Hybrid-4-Technologie

Autor:
Katrin Pudenz

Peugeot präsentiert das neue Konzeptfahrzeug SxC. Die Buchstaben SxC stehen für Shanghai Cross Concept. Entworfen wurde die Crossover-Studie vom Peugeot Design-Studio im China-Tech-Center Shanghai. Der SxC soll eine speziell auf den chinesischen Markt zugeschnittene Studie sein. Gezeigt wird das Konzept derzeit bei der Auto Shanghai 2011.

Im SxC kommt die Hybrid-4-Antriebstechnik des französischen Automobilherstellers zum Einsatz; in der Kombination THP-Ottomotor (THP steht für Turbo High Pressure) vorne und Elektromotor hinten. Dadurch ist auch Allradantrieb möglich. Der 1.6-l-THP leistet 160 Kilowatt. Der Elektromotor hinten hat eine Maximalleistung von 70 Kilowatt. Insgesamt stehen also bis zu 230 Kilowatt zur Verfügung. Trotz dieses Potenzials verbraucht die Studie im Schnitt 5,8 Liter Benzin auf 100 Kilometer, gibt der Hersteller an, und stößt 143 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

Das Konzeptfahrzeug ist 4,87 Meter lang, 2,04 Meter breit und 1,61 Meter hoch. Als ein Merkmal werden die gegenläufig öffnenden Türen vom Hersteller angeführt. Sie sollen einen optimalen Zugang auf die vier Sitzplätze gewährleisten. Zudem verfügt der Wagen über ein zweiteiliges Panorama-Glasdach.

Weiterführende Themen

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVValeo LogoTE Connectivity Corporation

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Introducing SWIFT® Evo Wheel Force Transducers

The next evolution for RLDA and laboratory testing

PCB® has launched the new SWIFT® Evo wheel force transducer for spinning and non-spinning automotive applications​​​​​​​.

Read more here.

Bildnachweise