Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Bankmagazin

Bankmagazin 12/2009

Ausgabe 12/2009

Inhaltsverzeichnis ( 16 Artikel )

01.12.2009 | Editorial | Ausgabe 12/2009

Schnell handeln

01.12.2009 | Ausgabe 12/2009

Branche

01.12.2009 | Meinung | Ausgabe 12/2009

Der Mythos vom Marktversagen

Finanzkrise

01.12.2009 | Titel | Ausgabe 12/2009

Die Bank in der Hosentasche

Zukunftsvision
Anja Kühner

01.12.2009 | Interview | Ausgabe 12/2009

„Der typische Fidor-Kunde ist 100 Prozent online“

Fidor Bank

01.12.2009 | Strategie | Ausgabe 12/2009

Wahrscheinlich unwahrscheinlich

Bonitätsauskünfte
Ralf E. Geiling

01.12.2009 | Strategie | Ausgabe 12/2009

Banken, kommt in die Puschen!

Gesamtbanksteuerung
Oliver Tiebing

01.12.2009 | Finanzprodukte | Ausgabe 12/2009

Nicht zu empfehlen

Fondsgebundene Basisrente
Hadi Stiel

01.12.2009 | Finanzprodukte | Ausgabe 12/2009

Vertriebstendenz steigend

Sachversicherungen
Elke Pohl

01.12.2009 | Ausgabe 12/2009

Politik + Recht

Dr. Claudius Arnold, Hans-Ulrich Dietz

01.12.2009 | Vertrieb | Ausgabe 12/2009

Der Stöpsel für die Badewanne

Zielgruppe Berufseinsteiger
Florian Schwarz, Florian Schwarzbauer

01.12.2009 | Vertrieb | Ausgabe 12/2009

Viel hilft nicht viel

Suchmaschinenmarketing
Bernd Skiera, Markus Lilienthal

01.12.2009 | Vertrieb | Ausgabe 12/2009

Sparkassen lassen viele Versicherer alt aussehen

Award Altersvorsorgeberatung
Dr. Wolfgang Drols

01.12.2009 | Ausgabe 12/2009

IT-Trends

01.12.2009 | IT + Organisation | Ausgabe 12/2009

Mit verknüpftem Wissen erfolgreicher im Vertrieb

CRM und Marktforschung
Annette Mühlberger

01.12.2009 | Karriere | Ausgabe 12/2009

„Keep it plain and simple“

Ganz Persönlich: Ulrike Badura

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise