Skip to main content

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. CSR – Ankerpunkt der Transformation

verfasst von : Raimund Schwendner

Erschienen in: Salutogenious Growth – Wachstum der Zukunft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Corporate Social Responsibility (CSR) bildet das Herzstück der nachhaltigen Transformation: Sie verknüpft ökonomische, ökologische und soziale Zielsetzungen und bildet damit die Basis für das Capacity Building, das die nachhaltige Organisationsentwicklung mit der dafür verantwortlichen Personalentwicklung engmaschig verbindet. Das Capacity Building der Zukunft geht noch darüber hinaus: Es integriert in diese Entwicklungsprozesse wesentliche Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung, um höchst anspruchsvollen Führungs- und Teamaufgaben gerecht zu werden. CSR fordert diese Fähigkeiten heraus, weil die dräuenden Risiken ein immer komplexeres Umfeld darstellen, dem es adäquat zu begegnen gilt. Zudem bezieht das künftige Capacity Building vielschichtige Prozesse der Digitalisierung und der virtuellen Kooperation mit ein. Entsprechend wandelt sich die Corporate Social Responsibility zur Corporate Digital Responsibility (CDR), um vernetztes Lernen sowie nachhaltige Entscheidungen und Abläufe zu beschleunigen und zu qualifizieren.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Corsten, H., & Roth, S. (2012). Nachhaltigkeit. Unternehmerisches Handeln in globaler Verantwortung. Springer. Corsten, H., & Roth, S. (2012). Nachhaltigkeit. Unternehmerisches Handeln in globaler Verantwortung. Springer.
Zurück zum Zitat Dörr, S. (2020). Praxisleitfaden corporate digital responsibility. Unternehmerische Verantwortung und Nachhaltigkeitsmanagement im Digitalzeitalter. Springer Gabler. Dörr, S. (2020). Praxisleitfaden corporate digital responsibility. Unternehmerische Verantwortung und Nachhaltigkeitsmanagement im Digitalzeitalter. Springer Gabler.
Zurück zum Zitat von Hauff, M. (2014). Nachhaltige Entwicklung (2. Aufl.). De Gruyter. von Hauff, M. (2014). Nachhaltige Entwicklung (2. Aufl.). De Gruyter.
Zurück zum Zitat Kleine, A. (2009). Operationalisierung einer Nachhaltigkeitsstrategie – Ökologie, Ökonomie und Soziales integrieren. Gabler. Kleine, A. (2009). Operationalisierung einer Nachhaltigkeitsstrategie – Ökologie, Ökonomie und Soziales integrieren. Gabler.
Zurück zum Zitat O’Hara, S., & Schwendner, R. (1997). Ecological economics: A framework for creating social and ecological intelligence. In Rostocker Beiträge zur Regional- und Strukturforschung. Implikationen der ökologischen Ökonomie für die Regionalökonomie (S. 103–123). Rostock, Universität, Wirtschafts- und Sozialwiss. Fakultät. O’Hara, S., & Schwendner, R. (1997). Ecological economics: A framework for creating social and ecological intelligence. In Rostocker Beiträge zur Regional- und Strukturforschung. Implikationen der ökologischen Ökonomie für die Regionalökonomie (S. 103–123). Rostock, Universität, Wirtschafts- und Sozialwiss. Fakultät.
Zurück zum Zitat Schwendner, R. (1995). Sustainable innovation and quality management. World Resource Review, 7(4), 605–614. Schwendner, R. (1995). Sustainable innovation and quality management. World Resource Review, 7(4), 605–614.
Zurück zum Zitat Schwendner, R. (2014). Zukunftsmediation – Wie Unternehmensführung nachhaltig gelingt. In: Die Wirtschaftsmediation. Steinbeis-Stiftung. Februar 2014. Schwendner, R. (2014). Zukunftsmediation – Wie Unternehmensführung nachhaltig gelingt. In: Die Wirtschaftsmediation. Steinbeis-Stiftung. Februar 2014.
Zurück zum Zitat Schwendner, R. (2020). Systemic-Agile Leadership. Trainingsmanual. München. Schwendner, R. (2020). Systemic-Agile Leadership. Trainingsmanual. München.
Zurück zum Zitat Skansi, S. (2018). Introduction to Deep Learning. From Logical Calculus to Artificial Intelligence. Springer. Skansi, S. (2018). Introduction to Deep Learning. From Logical Calculus to Artificial Intelligence. Springer.
Zurück zum Zitat United Nations. (1987). Report of the world commission on environment and development: Our common future. New York. United Nations. (1987). Report of the world commission on environment and development: Our common future. New York.
Metadaten
Titel
CSR – Ankerpunkt der Transformation
verfasst von
Raimund Schwendner
Copyright-Jahr
2024
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-43387-1_14