Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch zeigt beispielhaft auf, welche Bedeutung Verantwortung und nachhaltige Innovation einnehmen können. Perspektiven aus der Wissenschaft und dem Rat für Nachhaltige Entwicklung eröffnen den Band und liefern ein konzeptuelles Verständnis des Begriffs. Praxisbeispiele aus der Großindustrie, dem Mittelstand, aber auch kleinen Unternehmen demonstrieren wie nachhaltige Innovation zu einem Wettbewerbsvorteil gemacht wird. Beispiele aus der Strategieberatung, Organisations- und Personalentwicklung vermitteln, wie das Thema in der Organisation verankert werden kann. Dieses Buch wendet sich an Verantwortliche in Unternehmen und deren Gestalter, die nach neuen Wegen suchen, wie Innovation, Eigenverantwortung, Fairness und Zusammenarbeit mit innerer Überzeugung, Haltung und Sinnstiftung durch das Unternehmen verbunden werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Gesa Gordon, Astrid Nelke

Wissenschaft und Politik

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltige Innovationen

Aktueller Stand der Forschung und Ausblick aus innovationsökonomischer Perspektive
Knut Blind, Rainer Quitzow

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Interne und externe Unternehmenskommunikation für nachhaltige Innovation und gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen am Beispiel des Employer Brandings

Astrid Nelke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltiges Wirtschaften in der Kommunikation von Start-ups: CSR als Chance für junge Unternehmen

Angela Bittner-Fesseler, Britta Leben

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex. Eine erste Bilanz

Yvonne Zwick

Großindustrie und Mittelstand

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Beiersdorf: Onlineplattform ermöglicht sinnvolle Nutzung überschüssiger Produkte

Innovativer Ansatz zur effizienten Vermittlung von Produktspenden stärkt soziales Engagement
Sonia Reichensperger

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovative Nachhaltigkeitskommunikation dargestellt am Beispiel der Bosch-Gruppe

Bernhard Schwager

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltige Unternehmensführung – Der Beitrag eines agilen Qualitätsmanagements am Beispiel der DB Projekt Bau GmbH

Ralf Plitzkat

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR im forschungsaktiven Mittelstand – Verantwortung hat Tradition

Yvonne Karmann-Proppert

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

AfB als Europas erstes gemeinnütziges IT-Unternehmen

Nathalie Ball

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

EcoVadis – Bewertung von Nachhaltigkeitsleistungen in globalen Lieferketten

Einkaufsorganisationen als Treiber für eine nachhaltige Entwicklung
Tanja Reilly

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltige Unternehmensführung in der Firma Häßler-Lift Hebebühnen – Wachstum durch Kooperation

Die Kommunikation als Hauptentwicklungslinie bestimmt unseren Erfolg
Thomas Häßler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gelebte Nachhaltigkeit am Beispiel hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH: Wirksamkeit durch Handeln

Gesa Gordon, Stefan Truthän

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vom Anbau bis zur Stulle – Märkisches Landbrot

Nils D. Wittke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verantwortung ernst nehmen, Stakeholder einbinden, Innovation stärken

Wie die NORMA Group über einen Stakeholder-Roundtable ihr CR-Programm 2018 optimiert und die Innovationskultur stärkt
Norbert Taubken, Marion Mitchell, Daphne Recker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

TeeGschwendner

Mit Bauchgefühl zur Nachhaltigkeit – Eine ganzheitliche Strategie
Miriam Benarey-Meisel, Thomas Henn

Gesellschaft und Beratung

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die „Aktie Lotti“: Nachhaltiges Wirtschaften macht Unternehmen erfolgreich – Sieben Praxisbeispiele aus der Schweiz

Petra-Alexandra Buhl

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltige Führungskräfteentwicklung durch Corporate Volunteering

Gabriele Bartsch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovative Geschäftsmodelle im Anthropozän

Gerd Hofielen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovative Arbeitswelten nachhaltig gestalten

Smaranda Beate Keller

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vom technischen Umweltschutz zur Zukunftsfähigkeit von Organisationen

Manche sagen auch „Nachhaltigkeit“ dazu
Burkhard Kühnemann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zukunft ist unsere Gestaltungsaufgabe! Die Lebendigkeits-Werkstatt – ein Instrument, um von der Zukunft her zu gestalten

Hildegard Kurt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Projekt „von morgen“ – Alles Gute auf einer Karte

Benedikt Roth, Lisa Stehr

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Bedeutung von Mitarbeitereinbindung für verantwortungsvolle Innovation im Rahmen von Veränderungsprozessen

Wie Mitarbeiter zur Partizipation ermutigt werden
Hanna Sostak

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Weg zum ersten CR-Report

Norbert Taubken

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Agiles Arbeiten als Basis für Innovation

Christiane Schulz, Stefanie Zeidler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Shared Value – Vom Risikomanagement zur Marktgestaltung

Nachhaltigkeit als Treiber von Innovationsprozessen
Heiko Kretschmer, Anja Rechenberg

Schlussteil

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zusammenfassende Schlussbetrachtung

Gesa Gordon, Astrid Nelke
Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!