Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In diesem Buch lüften YouTube-Legende Oguz Yilmaz von Y-Titty und Marketing-Professor Marc Oliver Opresnik die Geheimnisse erfolgreichen YouTube-Marketings: Sie zeigen, wie dieses Medium in eine moderne digitale Marketingstrategie integriert wird.Mit YouTube als eine der wichtigsten Social Media Plattformen erreichen Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler die werberelevante Zielgruppe der jungen User optimal.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Einleitung – YouTube als elementares Marketinginstrument in der digitalen Welt

Zusammenfassung
Der Siegeszug des Online-Marketings ist nicht mehr aufzuhalten. Für Selbstständige, Unternehmen, Freiberufler und sonstige Entscheider hat das Online-Marketing kontinuierlich an Bedeutung gewonnen, da heute das gesamte Spektrum der klassischen Kommunikation digital bedient werden kann.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Grundlagen des Online- und Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
Für Selbstständige und Freiberufler, Künstler und Unternehmen ist das Internet aus dem Marketing nicht mehr wegzudenken. Seit der Öffnung des Internets für kommerzielle Zwecke Anfang der 90er Jahre können wir eine zunehmende Nutzung in Unternehmen im Allgemeinen und im Rahmen von Marketing-Strategien im Besonderen beobachten. Auch in der Kommunikationspolitik lässt sich die hohe Relevanz des Internets für das Marketing ablesen. Nach einer Statistik vom Online-Vermarkterkreis (OVK) des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) sowie Erhebungen des Statistischen Bundesamts zu Folge wurde 2013 fast ein Viertel aller Werbeausgaben im Internet getätigt. Abb. 1 zeigt die Entwicklung des Bruttomediamix in der Werbung von 2005–2013 nach Anteil der Werbeträger.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

YouTube als Marketing-Kanal

Zusammenfassung
Seit seiner Gründung am 14. Februar 2005 hat sich YouTube sehr schnell und dynamisch entwickelt und bietet vor allem aus Sicht des Online-Marketings einen herausragenden Mehrwert für Unternehmen und Selbstständige. Was anfangs eher der Unterhaltung diente und mit lustigen Videos startete, stellt heutzutage einen sehr effektiven und effizienten Kanal für internationale Unternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige, Blogger und Internetstars dar. Mit mehr als 1 Mrd. Nutzern und monatlich über 6 Mrd. h angeschautem Videomaterial ist YouTube zur absoluten Nummer 1 der so genannten Media-Sharing-Plattformen oder Content-Plattformen geworden!
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Auf Los geht’s los – Einführung in die YouTube-Welt

Zusammenfassung
YouTube wurde am 14. Februar 2005 von den drei ehemaligen PayPal-Mitarbeitern Jawed Karim, Steve Chen und Chad Hurley mit dem Ziel gegründet, schnell und unkompliziert den Upload und die Bereitstellung von Videoformaten zu ermöglichen – für jedermann und jederzeit. Mit dem Namen YouTube (englisch für „du sendest“) ging das Videoportal online, anfangs jedoch mit eher bescheidenem Erfolg. Laut Gründer Jawed Karim waren ein Monat nach dem Start lediglich 50–60 Videos auf YouTube erreichbar.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Content is King – geeignete Themen finden

Zusammenfassung
Nach Maßgabe des oben bereits dargestellten „Zero-Moment-of-Truth“ greift der durchschnittliche Konsument heute auf mehr als zehn Online-Inhalte zu, bevor er eine Kaufentscheidung trifft. Obgleich der Verbraucher in Zeiten des „Information Overload“ mit Content nahezu überschwemmt wird, konsumiert er dennoch mehr und mehr davon. Dies gilt aber nicht für jeden x-beliebigen Content. Potenzielle Kunden und Konsumenten suchen hochwertigen, ansprechenden und für sie relevanten Content, um Entscheidungen zu treffen.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Klappe und Action – Erfolgreiche Produktion von Online-Videos

Zusammenfassung
Wie alle anderen sozialen Medien ist auch YouTube kein Selbstläufer, sondern erfordert entsprechende Ressourcen, um für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden einen echten und nachhaltigen Mehrwert zu generieren. Wie auch im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung benötigen Sie zur Ausschöpfung des großen kommunikationspolitischen Potenzials von YouTube vor allem einzigartige und qualitativ hochwertige Inhalte in Form von Videos, welche auf die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Nutzer und Zielgruppen zugeschnitten sind.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Der letzte Schliff – Videos erfolgreich optimieren

Zusammenfassung
Vor dem Hintergrund des bereits erwähnten Umstandes, dass YouTube die zweitgrößte Suchmaschine der Welt darstellt ist es unerlässlich, Ihre Videos im Rahmen einer effektiven Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimizing) besser auffindbar zu machen. Unter Suchmaschinenoptimierung versteht man dabei alle Maßnahmen, welche der Verbesserung des Rankings in den entsprechenden Suchmaschinen dienen. Google, Bing und Yahoo & Co. ermitteln die Suchergebnisseiten anhand spezifischer Kriterien und bewertet jede Website entsprechend.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Werbemöglichkeiten auf YouTube

Zusammenfassung
YouTube ist – wie ausgeführt – hinter Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Wenn man sich einige der werberelevanten Fakten zu YouTube einmal genau ansieht, wird schnell klar, weshalb YouTube eine der attraktivsten Online-Werbeplattformen ist.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Eine große Familie – so bauen Sie Ihr Netzwerk innerhalb der YouTube-Community auf

Zusammenfassung
Wie wir an anderer Stelle bereits dargestellt haben (vergleichen Sie hierzu Kap. 3), ist YouTube mehr als nur eine Suchmaschine, nämlich ein soziales Netzwerk. Leider aber sehen viele Menschen, darunter auch Marketingverantwortliche in Unternehmen und Agenturen, in YouTube lediglich ein Videoportalen zum Hochladen und Ansehen von Videos. Tatsache ist aber, dass YouTube eines der wichtigsten sozialen Netzwerke ist und demzufolge unter diesem Gesichtspunkt betrachtet und in die Social Media Strategie des Unternehmens eingebunden werden sollte. Nutzer schauen sich Filme an, schreiben Kommentare, abonnieren Kanäle oder teilen Inhalte sogar auf ihrer Website oder ihrem Blog.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Spread the News – erfolgreiche Verbreitung von Online-Videos

Zusammenfassung
Wir haben in den vorangegangenen Abschnitten bereits darauf hingewiesen, wie Sie durch den Aufbau Ihres Netzwerkes auf YouTube und anderen sozialen Netzwerken sowie Aktionen wie das Koppeln Ihrer Social Media Profile an die Videoplattform die Verbreitung Ihrer Online-Videos fördern können. Ergänzend hierzu möchten wir in den nachstehenden Abschnitten darstellen, welche Möglichkeiten Sie darüber hinaus haben, Ihre Videos zu verbreiten. Voraussetzung für ein optimales Ergebnis ist, dass Ihre Produktionen Ihren Zuschauern einen echten Mehrwert bieten, beispielsweise in Form einer Problemlösung oder einfach nur durch interessanten Content. Weiterhin sollten Sie Ihre Videos wie aufgezeigt optimiert und ein entsprechendes Netzwerk aufgebaut haben.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

So werden Sie zum YouTube-Star – Erfolgsfaktoren für Unternehmen und Unternehmer

Zusammenfassung
YouTube als größte Videoplattform der Welt hat einige Menschen weltweit zu einer neuen Generation von Stars gemacht! Was vor einem Jahrzehnt mit Heim- und Katzenvideos begann, ersetzt inzwischen für immer mehr Menschen das herkömmliche lineare Fernsehen. Das Gangnam-Style-Video des Künstlers Psy knackte in kurzer Zeit die Zuschauergrenze von 1 Mrd. und auch Felix Baumgartners Sprung aus dem All wurde über YouTube weltweit von einem Millionenpublikum live mitverfolgt.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Hop oder Top? Erfolg messen und analysieren

Zusammenfassung
Das Besondere an Werbung im Internet ist, dass Sie den Werbeerfolg anhand bestimmter Kennzahlen relativ gut überwachen können. Auf diese Weise sind Werbung und Marktforschung im Internet eng verzahnt.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Blick zurück nach vorn – YouTube als integraler Bestandteil der Unternehmenskommunikation

Zusammenfassung
Ab 2017 werden die sogenannten Millennials – also die Generation, welche die im Zeitraum von etwa 1980 bis 1999 geboren wurde – und welche auch als „Generation Y“ bezeichnet wird die Generation mit der größten Kaufkraft sein. Dies macht diese Gruppe zu einer der begehrtesten Zielgruppen für Unternehmen und Marken. Diese Generation gilt als gut ausgebildet und zeichnet sich durch einen technologieaffinen Lebensstil aus, da es sich um die erste Generation handelt, die größtenteils in einem Umfeld von Internet und mobiler Kommunikation aufgewachsen ist. Dies gilt in noch stärkerem Ausmaß auch für die als Generation Z bezeichnete Nachfolge-Generation der Millennials. Ihre Mitglieder kamen von etwa 1995 bis 2010 zur Welt.
Marc Oliver Opresnik, Oguz Yilmaz

Backmatter

Weitere Informationen