Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

share
TEILEN

Zusammenfassung

Mehr als zehn Stunden haben Spieler*innen mit Ellie verbracht, der Protagonistin des 2020er Videospiels The Last of Us Part II (Naughty Dog 2020), als es zum Showdown zwischen ihr und der Mörderin ihres Vaterersatzes Joel kommt. Zehn Stunden, in denen die Spieler*innen durch Ellies Augen den Mord an Joel mitansehen mussten, sie durch eine feindliche Umgebung gesteuert, gegen eine Übermacht von Feinden verteidigt haben und zu Komplizen ihres zunehmend brutalen Rachefeldzugs wurden. Dann die langerwartete Konfrontation, die Antagonistin Abby richtet eine Pistole auf Ellie – und plötzlich wird der Bildschirm schwarz.
Fußnoten
1
Im Folgenden auch TLOU II oder The Last of Us Part II.
 
2
Im Folgenden auch TLOU oder The Last of Us.
 
3
Im Folgenden auch narrative Videospiele genannt.
 
4
Nach Smith ist Anteilnahme vor allem kognitiv und Empathie affektiv (vgl. Smith 1995: 102).
 
Metadaten
Titel
Einleitung
verfasst von
Anja Segschneider
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-39046-4_1