Skip to main content
main-content

25.04.2018 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen treibt Elektromobilität in China weiter voran

Autor:
Patrick Schäfer
1:30 Min. Lesedauer

Volkswagen will in China weiter in Elektromobilität, autonomes Fahren und neue Mobilitätsdienste investieren. Am Vortag der Auto China 2018 präsentierte VW zudem ein Elektrofahrzeug seiner neuen Marke Sol.

Volkswagen möchte sich zum kundenorientierter Mobilitätsdienstleister wandeln. In Peking gab der Konzern bekannt, bis 2022 etwa 15 Milliarden Euro direkt in Elektromobilität, autonomes Fahren, Digitalisierung und neue Mobilitätsdienstleistungen investieren zu wollen. "Gemeinsam mit innovativen Technologieanbietern entwickeln wir die Mobilität der nächsten Generation. Denn das Auto der Zukunft fährt nicht nur elektrisch, es ist auch vernetzt und eingebunden in ein digitales Ökosystem", sagte Professor Dr. Jochem Heizmann, Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG sowie President und CEO der Volkswagen Group China.

Die Elektroauto-Strategie von Volkswagen sieht derzeit vor, in den nächsten sieben bis acht Jahren 40 NEV-Modelle auf den chinesischen Markt zu bringen. Dazu erläutert der Vorstandsvorsitzende und CEO des Konzerns, Dr. Herbert Diess: "Als größter Automobilmarkt der Welt kommt China bei allen Konzernmarken eine herausragende Rolle zu. [...] Wir beschleunigen unsere Anstrengungen für eine sauberere, sicherere und intelligentere Mobilität, die das Leben der Menschen nachhaltig verbessert. Bis 2022 werden wir in China die Produktion von batterieelektrischen Autos in mindestens sechs Fabriken an den Start bringen."

JAC-Volkswagen, das neue Gemeinschaftsunternehmen der Volkswagen Group China und Anhui Jianghuai Automobile Co., Ltd. (JAC), präsentierte mit der neuen Marke Sol gleich ein neues Modell. Der Sol E20X ist ein elektrisch angetriebenes SUV mit einer NEFZ-Reichweite von mehr als 300 Kilometern, das bald in China auf den Markt kommen soll.

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

01.07.2017 | Im Fokus | Ausgabe 7-8/2017

Chinas Eigenart der Elektromobilität

01.01.2018 | Im Fokus | Ausgabe 1/2018

Elektromobilität Chinas Weg zum Klassenbesten

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

    Bildnachweise