Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

10.02.2020 | Originalarbeit Open Access

Erarbeitung der Grundlagen für eine Prüfapparatur zur Bestimmung der Flammengeschwindigkeit in Staub/Luft-Gemischen

Zeitschrift:
BHM Berg- und Hüttenmännische Monatshefte
Autoren:
Dipl.-Ing. Katja Hüttenbrenner, Ass.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. mont. Hannes Kern, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Harald Raupenstrauch
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Damit die produzierende Industrie der Gefahr von Bränden und Explosionen entgegenwirken kann, ist neben vorbeugenden Maßnahmen zur Explosionsverhinderung die Auslegung von Sicherheitseinrichtungen essentiell. Ein Ansatz hierfür sind strömungsmechanische Berechnungsverfahren, mit deren Hilfe der Produktionsprozess berechnet werden kann und so genau auf diese spezifisch abgestimmten Sicherheitsmaßnahmen gesetzt werden können. Am Lehrstuhl für Thermoprozesstechnik an der Montanuniversität Leoben werden schon seit einiger Zeit im Bereich Modellbildung und Simulation Berechnungsmodelle entwickelt, um Staub- und Gasexplosionen auf Grundlage der sicherheitstechnischen Kenngrößen simulieren zu können. Diese Modelle müssen nach der Entwicklung mit Realwerten verglichen werden. Ziel der durchgeführten Arbeit war die Untersuchung der Flammenausbreitung in einem brennbaren Staub/Luft-Gemisch mit und ohne Inertstoffzumischung und die Betrachtung der durchgeführten Laborversuche mit berechneten Simulationsergebnissen dieser.

Unsere Produktempfehlungen

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise