Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2019 | Gastkommentar | Ausgabe 5/2019

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5/2019

Europäische Vision für Digitalfunk

Zeitschrift:
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift > Ausgabe 5/2019
Autor:
Patrick Hannon
Nun wird das Fahrzeugradio digital. Die Richtlinie über den europäischen Kodex für die elektronische Kommunikation (EECC) wurde nach ihrer Verabschiedung durch den Europäischen Rat am 17. Dezember 2018 im Amtsblatt der Europäischen Union (OJEU) veröffentlicht und ist am 20. Dezember 2018 in Kraft getreten. Wird in ein neues Fahrzeug der Kategorie M, das in der EU zum Verkauf oder zur Vermietung angeboten wird, ein Radioempfänger eingebaut, so muss er laut dem OJEU ab jenem Zeitpunkt, der zwei Jahre nach diesem Datum des Inkrafttretens liegt, zumindest jene Radiodienste empfangen und wiedergeben können, die über digitalen terrestrischen Rundfunk übertragen werden. Dies muss zusätzlich zu jeder UKW-Funktion möglich sein, falls der Hersteller solche ebenfalls anbieten möchte. Solche digitalen Radioempfänger müssen den Anforderungen der harmonisierten Normen entsprechen. Die Referenzen für diese Normen sind ebenfalls dem OJEU zu entnehmen. Dieser Kodex sorgt dafür, dass Millionen von Autofahrern in der Europäischen Union in den Genuss der verschiedenen Vorteile von digitalem terrestrischen Rundfunk kommen werden. Dazu zählen unter anderem eine größere Auswahl an Programmen, eine gleichbleibend hohe Audioqualität und erweiterte Datendienste. In Europa ist DAB+ die am weitesten verbreitete Form von digitalem terrestrischen Radio und gilt europaweit als zentraler Ausspielweg für Radio. Der Kodex wird in allen EU-Mitgliedstaaten, sei es mit etablierten Märkten für DAB+ oder jenen, die sich noch in früheren Entwicklungsstadien befinden, gleichermaßen zur Anwendung kommen und EU-weit ein starker Impuls für den Einsatz von DAB+ in Pkw sein. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

Das Fachmagazin für das technikorientierte Management in der Automobilindustrie bietet hochaktuelle Informationen aus Forschung und Entwicklung. 

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich 2 kostenlose Ausgabe zusenden.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5/2019 Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Premium Partner

    Bildnachweise