Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2015 | Ausgabe 4/2015

Empirical Economics 4/2015

GARCH modeling of five popular commodities

Zeitschrift:
Empirical Economics > Ausgabe 4/2015
Autoren:
Saralees Nadarajah, Emmanuel Afuecheta, Stephen Chan

Abstract

Flexible models for the innovation process of GARCH models have been limited. Here, we show the flexibility of two recently proposed distributions due to Zhu and Zinde-Walsh (J Econom 148:86–99, 2009) and Zhu and Galbraith (J Econom 157:297–305, 2010) by means of GARCH modeling of five popular commodities. The five commodities considered are Cocoa bean, Brent crude oil, West Texas intermediate crude oil, Gold and Silver. For each commodity, one of the two models due to Zhu and Zinde-Walsh (2009) and Zhu and Galbraith (2010) is shown to perform better than those commonly known.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

Empirical Economics 4/2015 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise