Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung 4/2008

Ausgabe 4/2008

Inhaltsverzeichnis ( 10 Artikel )

01.04.2008 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 4/2008

Vernetzung und Wissenstransfer stehen im kommunalen Fokus

KGSt liefert neueste Informationen zu aktuellen Themengebieten
Rainer Christian Beutel

01.04.2008 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 4/2008

Chancen der staatlichen Zweistufigkeit in Hessen

Staatliche Mittelinstanzen auf dem Prüfstand — mittelfristig keine Veränderungen
Dr. Markus Reiners

01.04.2008 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 4/2008

Reformaktivitäten der türkischen Arbeitsverwaltung

Seit 2003 umfassende Veränderungen im Zuge des EU-Beitrittsprozesses
Basri Askin

01.04.2008 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 4/2008

Ursachen der Stagnation der Verwaltungsmodernisierung

Dr. Kerstin Hoffmann-Peck

01.04.2008 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 4/2008

KOMMTest-Preisträger — dem Mittelstand zu Diensten

Jens Krüger

01.04.2008 | E-Learning | Ausgabe 4/2008

E-Learning ermöglicht orts- und zeitunabhängiges Lernen

Praxisbeispiel: Berufsbegleitender Studiengang der Universität Kassel
Eva Haas-Betzwieser

01.04.2008 | Finanzen+Wirtschaftlichkeit | Ausgabe 4/2008

Mit der Doppik zu einer neuen politischen Steuerung

Ergebnisse einer Diplomarbeit zur Doppik-Praxis beim Landkreis Ebersberg
Brigitte Keller

01.04.2008 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 4/2008

E-Government-Praxis erfordert wissenschaftliche Begleitung

Erkenntnisse aus einer E-Government-Studie im Auftrag des Informationsbüros d-NRW
Dr. Isa Jahnke, Isabel Schaller

01.04.2008 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 4/2008

Kooperatives E-Government im ländlichen Raum

Rolf Christiansen

01.04.2008 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 4/2008

Die Rolle der Informationstechnik bei der Bürgerbeteiligung

Dr. Roman Lavtar

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!