Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Meik Kunz erforscht die Interaktion zwischen den Wachstumshormonen Cytokinin und Auxin und untersucht deren Zusammenspiel im Hinblick auf die pflanzliche Immunabwehr. Der Autor zeigt zudem mittels einer eigens entwickelten Methode die Möglichkeit auf, wie in einer Transkriptom-Interaktom-Analyse zentrale funktionelle Netzwerkknoten (sogenannte Hubproteine) einer Cytokinin-vermittelten Immunabwehr identifiziert werden können. Begleitend wurde eine für den Forschungsalltag zugeschnittene Datenbank zur Analyse von Protein-Interaktionen erstellt.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einleitung

Meik Kunz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Material und Methoden

Meik Kunz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Ergebnisse

Meik Kunz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Diskussion

Meik Kunz

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

GI Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Innovationsorientiertes IT-Management – Eine Fallstudie zur DevOps-Umsetzung bei T-Systems MMS

Das junge Konzept DevOps baut auf agilen Ansätzen auf und verbindet die Entwicklung von – häufig innovativen – IT-Lösungen mit deren Betrieb. Das Beispiel der T-Systems MMS zeigt, dass sich zwar zahlreiche vorhandene Entwicklungswerkzeuge für DevOps verwenden lassen, der DevOps-Ansatz aber über eine toolgetriebene Automatisierung hinausgeht. Im Ergebnis bildet DevOps ein neues Instrumentarium, um die Agilität und Innovationsorientierung des IT-Managements zu steigern. Jetzt gratis downloaden!