Skip to main content
main-content

Dr. Philipp Schreiber

Kontakt

ist Assistenzprofessor an der Universität Mannheim und Mitglied der Behavioral Finance Group. Er promovierte 2014 am Lehrstuhl für Finanzierung und Bankbetriebslehre an der Universität Mannheim. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Themen rund um die Bereiche Altersvorsorge sowie Finanz- und Anlageentscheidungen von Privatinvestoren. Vor seiner Promotion war Schreiber als Vorstandsassistent für die Wüstenrot & Württembergische AG tätig.

Kolumnen von Philipp Schreiber:

Warum Porfoliodiversifizierung so wichtig ist
Wie moderne Risikokommunikation die Finanzberatung unterstützt

Bildnachweise