Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Ein Buch über relationale Datenbanken in Theorie und Praxis

Thomas Studer führt Sie in diesem Buch umfassend und verständlich in Theorie und Praxis relationaler Datenbanken ein. Hier lernen Sie alles Wissenswerte von den theoretischen Grundlagen bis hin zu Anwendungen mit PostgreSQL.

Mit dem relationalen Modell gestalten Sie die automatische Datenverarbeitung von riesigen Datenmengen sicher und effizient. Die folgenden fünf Themenabschnitte in diesem Buch helfen Ihnen, Studers Ansatz zu verstehen und in der Praxis umzusetzen:

a) Datenbanktheorie

b) Datenbankdesign

c) Datenbanksprache SQL

d) Abfrageoptimierung

e) Verarbeitung von Transaktionen

Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, die nach Weiterbildungsliteratur über relationale Datenbanken suchen. Softwareentwickler erhalten Impulse für die Praxis, etwa durch die Thematisierung der logischen und physischen Query-Optimierung oder die Implementierung der Transaktionsverarbeitung in der Open-Source-Datenbank PostgreSQL. Alle Anleitungen sind dank der Illustrationen leicht verständlich und nachvollziehbar.

Viele Beispiele veranschaulichen komplexe Zusammenhänge

Trotz des hohen Praxisbezugs kommt die Theorie in diesem Lehrbuch nicht zu kurz. Mit Hilfe der Algebra als formale Abfragesprache stellt Studer das relationale Modell mathematisch dar. Zahlreiche Beispiele bauen darauf auf und erläutern die Datenbanksprache SQL. So schlägt Studer Brücken zur Praxis. Darüber hinaus befasst er sich in seinem Buch mit den folgenden Aspekten relationaler Datenbanken:

• Diagramme und Modellierung

• SQL zur Datendefinition und Datenmanipulation

• Mehrbenutzerbetrieb

• Berechnung von Normalformen

Mit dieser Ausgabe sind Sie auf dem neuesten Stand

Diese Neuauflage ist grundlegend überarbeitet und um Themen wie die Serializable-Snapshot-Isolation ergänzt. Neu sind zwei Kapitel zu den Rollen und Berechtigungen sowie den Sicherheitsrichtlinien auf Zeilenebene in relationalen Datenbanken. Alle praktischen Beispiele und Erklärungen sind aktualisiert und an die aktuelle PostgreSQL Version 11. 1. angepasst. Zudem finden Sie im Internet frei verfügbares Begleitmaterial.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

1. Mengenlehre

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

2. Das Relationenmodell

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

3. Diagramme und Modellierung

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

4. Die relationale Algebra

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

5. SQL Abfragen

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

6. SQL zur Datendefinition und Datenmanipulation

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

7. Abfrageoptimierung

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

8. Mehrbenutzerbetrieb

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

9. Normalformen

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

10. Berechnung von Normalformen

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer

11. Rollen und Berechtigungen

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer, Nathalie Froidevaux

12. Zugriffsberechtigungen und Sicherheitsrichtlinien auf Zeilenebene

Ohne Zusammenfassung
Thomas Studer, Nathalie Froidevaux

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise