Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 4/2016

Cognitive Computation 4/2016

Self-adaptive Extreme Learning Machine Optimized by Rough Set Theory and Affinity Propagation Clustering

Zeitschrift:
Cognitive Computation > Ausgabe 4/2016
Autoren:
Li Xu, Shifei Ding, Xinzheng Xu, Nan Zhang

Abstract

Recently, a simple and efficient learning algorithm for single hidden layer feedforward networks (SLFNs) called extreme learning machine (ELM) has been developed by G.-B. Huang et al. One key strength of ELM algorithm is that there is only one parameter, the number of hidden nodes, to be determined while it has the significantly low computational time required for training new classifiers and good generalization performance. However, there is no effective method for finding the proper and universal number of hidden nodes. In order to address this problem, we propose a self-adaptive extreme learning machine (SELM) algorithm. SELM algorithm determines self-adaptively the number of hidden nodes and constructs Gaussian function as activation functions of hidden nodes. And in this algorithm, rough set theory acts as the pre-treatment cell to eliminate the redundant attributes of data sets. Then, affinity propagation clustering (AP Clustering) is used to self-adaptively determine the number of hidden nodes, while the centers and widths of AP clustering are utilized to construct a Gaussian function in the hidden layer of SLFNs. Empirical study of SELM algorithm on several commonly used classification benchmark problems shows that the proposed algorithm can find the proper number of hidden nodes and construct compact network classifiers, comparing with traditional ELM algorithm.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Cognitive Computation 4/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise