Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Lightweight Design 5/2018

01.10.2018 | Titel

Nachhaltiger Einsatz von Carbonfasern dank CFK-Recycling

verfasst von: Tim Rademacker, Marc Fette, Günter Jüptner

Erschienen in: Lightweight Design | Ausgabe 5/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

CFK Valley Stade Recycling nutzt das Pyrolyseverfahren für das Recycling von CFK-Abfällen. Aus den rückgewonnenen Carbonfasern hergestellte Verbundwerkstoffe weisen vergleichbare, teils sogar bessere mechanische Eigenschaften als Referenzmaterialien auf. Das ermöglicht den nachhaltigen und wirtschaftlichen Einsatz von Carbonfasern in der Luftfahrt- und Automobilindustrie. …

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Nachhaltiger Einsatz von Carbonfasern dank CFK-Recycling
verfasst von
Tim Rademacker
Marc Fette
Günter Jüptner
Publikationsdatum
01.10.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Lightweight Design / Ausgabe 5/2018
Print ISSN: 1865-4819
Elektronische ISSN: 2192-8738
DOI
https://doi.org/10.1007/s35725-018-0046-7