Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 10/2017

01.10.2017 | Praxis

Tagungen und Messen

verfasst von: Vieweg Verlag Wiesbaden

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die englischsprachige Konferenz „Snow Hydrology 2018“ wird vom 12. bis 15. Februar 2018 in Heidelberg stattfinden. Innerhalb der vom Geografischen Institut der Universität Heidelberg organisierten Konferenz wird der aktuelle Stand der Forschung im Fachgebiet der Schneehydrologie aufgezeigt, um den wissenschaftlichen Austausch zu erleichtern. Sie richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Experten. Folgende Themen sollen angesprochen werden:
  • ▪ Fernerkundung der Schneebeschaffenheit
  • ▪ Experimentalforschung und neue Messtechniken
  • ▪ Räumliche Variabilität von Schnee
  • ▪ Wechselwirkung von Schnee und Vegetation
  • ▪ Schneedatenassimilation zur Modellierung
  • ▪ Vorhersage der Schneeschmelze und des Abflusses
  • ▪ Simulationsmodelle von Schnee und deren Vergleich
  • ▪ Schnee in semiariden Umgebungen
  • ▪ Klimawandel, Schneeverhältnisse und Wasserversorgung
  • ▪ Lehrmethoden in der Schneehydrologie
Metadaten
Titel
Tagungen und Messen
verfasst von
Vieweg Verlag Wiesbaden
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0174-5

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

WASSERWIRTSCHAFT 10/2017 Zur Ausgabe

Springer Professional

Springer Professional