Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.09.2018 | Original Article

Understanding water and land use within Tana and Athi River Basins in Kenya: opportunities for improvement

Zeitschrift:
Sustainable Water Resources Management
Autoren:
Philip Kibet Langat, Lalit Kumar, Richard Koech

Abstract

River basins are the modern-day regions for integrated planning and management of watersheds, groundwater, land use, river regulation, food security and healthcare development in most countries. The Tana and Athi River Basins, being home to over 40% of Kenya’s population, major hydroelectric dams and many irrigation schemes, are considered important areas of focus for sustainable agricultural production. However, competing water demands and water scarcity are posing a great challenge for decision-makers as well as farming communities. Despite these challenges, new agricultural and water projects are planned for implementation, raising doubts on the current and future state of the basins’ water resources. This investigation highlights the extent to which the ongoing and future agricultural water-related developments are supported by scientific research and helps invigorate and organise critical thinking on potential investments and policies in the basins. An update and information on the understanding of the basins’ land and water dynamics are provided. Analysis of the literature reviewed highlighted a limited scientific knowledge base at watershed scale, inadequate data as well as gaps in the available data and the need for application of current state-of-the-art technologies in whole basin water management. Some opportunities for improvement in data management and technology application are also suggested. This information contributes to expanding knowledge base on biophysical areas key to the basins’ meeting their integrated water management.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise