Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft

German Journal of Risk and Insurance

Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft OnlineFirst articles

03.01.2019 | Abhandlung

Herausforderungen und Implikationen für das Cyber-Risikomanagement sowie die Versicherung von Cyberrisiken – Eine empirische Analyse

Der Beitrag untersucht vor dem Hintergrund einer hochdynamischen, extrem wandlungsfähigen Risikolandschaft in den Unternehmen den Status quo der Versicherung von Cyberrisiken sowie den Umgang mit solchen Gefahren im Risikomanagement. Angesichts …

02.01.2019 | Abhandlung

Early warning indicator systems for real estate investments: Empirical evidence and some thoughts from the perspective of financial risk management

In recent years, early warning indicators and real estate—as an increasingly relevant asset class—have received more and more attention in German insurers’ investment strategies. Therefore, this paper examines the relationship of real estate …

12.12.2018 | Editorial

Brief des Schriftleiters an die Leser

06.12.2018 | Abhandlung

Solvency II und die Suche nach den Zwecken des VAG

Eine Zweckbestimmung unter historischen und aktuellen Gesichtspunkten

Die Gesetzeszwecke spielen eine große Rolle im Auslegungskanon. Insbesondere die regulierte Versicherungsbranche war für den Staat aus gesamtwirtschaftlichen und sozialpolitischen Gesichtspunkten stets von größter Bedeutung, womit ein ebenso …

23.11.2018 | Abhandlung

Why fintechs cooperate with banks—evidence from germany

We developed a conceptual framework to explain why young financial technology companies (fintechs) cooperate with incumbents from the finance sector. Examining 14 case studies on fintech-bank cooperation, we identified three main reasons: first …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Die Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft hat zum Ziel, den interdisziplinären Diskurs zwischen den Fachgebieten, die sich mit Fragen der Versicherungswissenschaften beschäftigen, zu fördern. Entsprechend enthält sie versicherungsökonomische, -mathematische, -rechtliche und -medizinische Beiträge. Die Zeitschrift erscheint seit 1901 und gehört damit zu den ältesten versicherungswissenschaftlichen Zeitschriften der Welt.

Weitere Informationen

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise