Skip to main content
main-content

26.11.2014 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Neuer Hybrid-Antriebstrang-Prüfstand an der Universität Kassel

Autor:
Katrin Pudenz
1 Min. Lesedauer

Kasseler Wissenschaftler können von nun an das Zusammenspiel von Elektro- und Verbrennungsmotoren in einem Gesamtantriebssystem erfassen: An der Universität Kassel hat heute, 26. November 2014, das Fachgebiet Mechatronik mit dem Schwerpunkt Fahrzeuge eine Erweiterung seines Motorenprüfstandes eingeweiht. Mithilfe dieser Ausbaustufe können Hybrid-Antriebe optimiert werden.

Mit dem sogenannten Hybrid-Antriebstrang-Prüfstand schließt das Fachgebiet unter Leitung von Professor Dr.-Ing Michael Fister den Ausbau des Motorenprüfstands vorerst ab. Die Erweiterung ist Teil einer Modernisierung des Prüfstandes, in die die Universität in den vergangenen Jahren rund 300.000 Euro investiert hat, heißt es aus Kassel. Das Fachgebiet ist damit nunmehr Angaben zufolge in der Lage, das komplexe Zusammenspiel von E-Motoren und Verbrennungsmotoren in einem Gesamtantriebssystem zu erfassen und die anfallenden Daten auszuwerten. Ein Ziel ist, betonen die Experten, damit die Steuergeräte, die dieses Zusammenspiel in den Hybrid-Fahrzeugen dirigieren, zu optimieren, damit Hybrid-Antriebe in Zukunft komfortabler, schadstoffoptimierter und energieeffizienter laufen.

Unterschiedliche Streckenprofile simulieren

Daneben könne die Anlage die Belastung beispielsweise durch unterschiedliche Streckenprofile simulieren. Die Wissenschaftler sollen so Verbrauch, Wirkungsgrade, Schadstoffausstoß und Belastungsreserven verschiedener Motoren testen können. Aktuelles Herzstück aber sei der neue Hybridantriebsstrang.

Das Fachgebiet Mechatronik für Fahrzeuge wurde im Jahr 2011 neu gegründet und gehört zum Institut für Antriebs- und Fahrzeugtechnik der Universität Kassel. Es arbeitet in der jungen Ingenieurdisziplin Mechatronik, welche Elemente des klassischen Maschinenbaus und der Elektrotechnik verwendet und umfassender verknüpft.

Weiterführende Themen

Premium Partner

    Bildnachweise