Skip to main content
main-content

27.10.2017 | Automotive Engineering | News | Onlineartikel

BMW Unveils the Small X2 SUV Coupé

Autor:
Patrick Schäfer

The BMW X2 is a compact SUV but with a sporty appearance. After the X6 and X4, the X2 is now Munich-based BMW’s third SUV coupé based on a stretched roofline. 

The BMW X2 is mounted on the same platform as the BMW X1 compact SUV but is shorter and flatter. The five-seater is 4,360 mm long, 1,824 millimetres wide and 1,526 millimetres high.

There are two distinctive features to the design: at the front, the robust BMW X2 sports newly interpreted classic BMW kidneys that take the form of an inverted trapezoid for the first time. In addition, the logo on the C-pillar is a reminder of earlier models: it should "discreetly indicate its sporting heritage".

BMW X2 with powerful engines at launch

The engines on offer at the spring 2018 market launch match the X2’s sportiness: the X2 delivers 140 kW (190 hp) in the xDrive 20d version. The BMW X2 sDrive20i with petrol engine delivers 141 kilowatts (192 hp). The 170-kilowatt (231-hp) X2 xDrive25d makes up the third version. The compression ignition vehicles will offer all-wheel drive and an eight-speed automatic transmission; the petrol version will be equipped with a seven-speed dual clutch transmission. The X2 sDrive18i, X2 xDrive20i, X2 sDrive18d and X2 xDrive18d models will follow later.

The X2’s already sporty chassis set-up can be further customised with BMW’s Dynamic Damper Control, which includes lowering the vehicle by 10 millimetres. As an option, the BMW X2 also offers a number of camera-based assistance systems including traffic jam and parking assistants. 

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVValeo LogoTE Connectivity Corporation

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL ADAS Validierung: Vielfalt autonomer Fahrszenarien absichern

AVL bietet wegweisende Lösungen für die zeiteffiziente Validierung der zahllosen Szenarien von Level 3 & 4 Funktionen durch die Kombination virtueller und realer Tests plus automatisierter Analyse Tools. Damit kann die Entwicklungszeit für AD-Systeme drastisch gesenkt werden.  Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR DIE E-DRIVE VALIDIERUNG

Das optimale E-Drive System sollte sowohl klein und leicht als auch kosteneffizient sein. Die Lösung sind flexible Testsysteme, die die Entwicklung von unterschiedlichsten E-Drive Systemen unterstützen.

Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise