Skip to main content
Erschienen in:
Buchtitelbild

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Change-Management bei Personalabbau und Schließung?

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die meisten Veränderungsprojekte in Unternehmen scheitern, weil sich die beteiligten Mitarbeitenden nicht ausreichend gut abgeholt fühlen. Es mangelt nicht an Projektmanagement-Know-how, sondern an Kommunikation, Klarheit sowie Orientierung seitens der Führungskräfte. Die Erfahrung zeigt, dass bei komplexen Restrukturierungen das gewünschte Ziel fast von allein erreicht werden kann, wenn es gelingt, die Mitarbeitenden erfolgreich zu motivieren, die Veränderung anzunehmen und zu begleiten. Welchen Mindset braucht es also, damit Führungskräfte wirkungsvoll agieren können? Dies wird in diesem Kapitel erläutert und mit namhaften Beispielen wie dem Polarforscher Sir Ernest Shackleton oder dem Holocaust-Überlebenden Victor Frankl untermauert. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Faktoren Selbstbestimmung, Selbstwirksamkeit und psychische Gesundheit, die u. a. anhand des Resilienz-Konzepts und der „Dauerschleife des Frusts“ erläutert werden. Abschließend wird beschrieben, welche Kompetenzen Führungskräfte als Change-Manager benötigen.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Antonovsky, A. (1997). Salutogenese – Zur Entmystifizierung der Gesundheit. dtv. Antonovsky, A. (1997). Salutogenese – Zur Entmystifizierung der Gesundheit. dtv.
Zurück zum Zitat Bengel&Lyssenko. (2012). Resilienz und psychologische Schutzfaktoren im Erwachsenenalter. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Bengel&Lyssenko. (2012). Resilienz und psychologische Schutzfaktoren im Erwachsenenalter. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.
Zurück zum Zitat Frankl, V. E. (1982). …trotzdem Ja zum Leben sagen. Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager. dtv. Frankl, V. E. (1982). …trotzdem Ja zum Leben sagen. Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager. dtv.
Zurück zum Zitat Frankl, V. E. (2007). Ärztliche Seelsorge: Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse. dtv. Frankl, V. E. (2007). Ärztliche Seelsorge: Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse. dtv.
Zurück zum Zitat Geurts, S. A. (2006). Recovery as an explanatory mechanism in the relation between acute stress reactions and chronic impairment. Scandinavian Journal of Work, Environment & Health. Geurts, S. A. (2006). Recovery as an explanatory mechanism in the relation between acute stress reactions and chronic impairment. Scandinavian Journal of Work, Environment & Health.
Zurück zum Zitat Heinrich, C. (2010). Glück ist nicht wichtig, Interview mit Prof. George Vallaint. Zeit. Heinrich, C. (2010). Glück ist nicht wichtig, Interview mit Prof. George Vallaint. Zeit.
Zurück zum Zitat McKInsey & Company. (2019). Why do most transformations fail? A conversation with Harry Robinson. McKInsey & Company. (2019). Why do most transformations fail? A conversation with Harry Robinson.
Zurück zum Zitat Mutaree GmbH. (2017). TED-Umfage: Macht Change Spaß? Mutaree GmbH. (2017). TED-Umfage: Macht Change Spaß?
Zurück zum Zitat Wustmann, C. (2004). Resilienz: Widerstandsfähigkeit von Kindern in Tageseinrichtungen fördern. Beltz. Wustmann, C. (2004). Resilienz: Widerstandsfähigkeit von Kindern in Tageseinrichtungen fördern. Beltz.
Zurück zum Zitat Zander, M. (2008). Armes Kind – starkes Kind? Die Chance der Resilienz. VS Verlag. Zander, M. (2008). Armes Kind – starkes Kind? Die Chance der Resilienz. VS Verlag.
Metadaten
Titel
Change-Management bei Personalabbau und Schließung?
verfasst von
Astrid Dominico
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41817-5_1