Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Controlling & Management Review

Controlling & Management Review 1/2016

Ausgabe 1/2016

Inhaltsverzeichnis ( 15 Artikel )

01.02.2016 | Editorial | Ausgabe 1/2016

Fakten, Fakten, Fakten ...

Utz Schäffer, Jürgen Weber

01.02.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2016

“Less time fighting fires”

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.02.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2016

How to Engage an Organization in Evidence-Based Practice

Richard Puyt, Maxime Loose

01.02.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2016

Bei Management-Entscheidungen sicherer werden

Prof. Dr. Johannes M. Lehner

01.02.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2016

Wenn eindeutige Antworten fehlen

Dr. Jan Endrikat

01.02.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2016

A Reader’s Guide to Evidence-Based Management

Ph. D. Eric Barends

01.02.2016 | Accounting & Reporting | Ausgabe 1/2016

Neues Zeitalter in der Berichterstattung

Nicolette Behncke, Hendrik Fink

01.02.2016 | Accounting & Reporting | Ausgabe 1/2016

In Kürze

01.02.2016 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 1/2016

Ein Blick in die Zukunft mit Business Wargaming

Prof. Dr. Jan-Philipp Büchler

01.02.2016 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 1/2016

Shared Service Center mit Kennzahlen steuern

Bianca Drerup, Florian Müller, Prof. Dr. Andreas Wömpener

01.02.2016 | Controller & Manager | Ausgabe 1/2016

Controlling-Seiten im Netz

Brigitte Braun

01.02.2016 | Controller & Manager | Ausgabe 1/2016

In Kürze

01.02.2016 | Information & Technologie | Ausgabe 1/2016

Den digitalen Kundenservice bewerten lernen

Roman Senderek, Roman Emonts-Holley, Philipp Jussen

01.02.2016 | Information & Technologie | Ausgabe 1/2016

In Kürze

Jacqueline Pohl

01.02.2016 | Service | Ausgabe 1/2016

CFOs bleibt zu wenig Zeit für Strategie

Beitrag des Monats

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

EIZOmicromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Was Bulle und Bär 2017 vorhaben

Die Anlage Praxis informiert über die wichtigsten Entwicklungen an den internationalen Börsen. Aktuell steht Italien aufgrund hoher Staatsschulden und einem bröckelnden Bankensektor eine unsichere Zeit bevor. Der gesamten Finanzbranche stehen 2017 grundlegende Veränderungen bevor. Mit welchen Folgen Anlageberater und Vermittler rechnen müssen, erfahren Sie hier:
Jetzt gratis downloaden!