Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung im Rechnungswesen und Controlling – praktische Aspekte der Steuer- und Unternehmensberatung

verfasst von : Dietmar Ploier, Stefan Mayr

Erschienen in: Controlling – Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der Begriff Digitalisierung umfasst ein sehr breites Themenspektrum, von „papierlosen“ Tätigkeiten bis zur gänzlichen Disruption von gesamten Geschäftsmodellen. Digitalisierung bedeutet somit, dass analoge Wertschöpfung durch Leistungserbringung in einem digitalen, computerhandhabbaren Modell ganz oder teilweise ersetzt wird. Es wird daher ein digitales Modell der betrieblichen Realität geschaffen, welches eine Analog-Digital-Wandlung unternehmensrelevanter Daten und Prozesse erfordert. Die digitale Transformation verändert die Art, wie wir produzieren, Dienstleistungen erstellen und damit auch wie wir arbeiten. Die Digitalisierung betrifft dabei eine Vielzahl von Bereichen, wie etwa das Rechnungswesen und das Controlling, einzelne Produkte und Dienstleistungen sowie gesamte Wertschöpfungsmodelle und Unternehmen. Um die Digitalisierung innerhalb eines bestehenden Unternehmens voranzutreiben bzw. erfolgreich umzusetzen, bedarf es verschiedener organisationsbezogener Mindestanforderungen auf strategischer, ablauf- und aufbauorganisatorischer- und IT-Ebene.
Fußnoten
1
Vgl. Hofmann (2018), S. V.
 
2
Vgl. Wolf/Strohschen (2018), S. 58 ff.
 
3
Vgl. Frey/Osborne (2013), S. 7.
 
4
Vgl. Clark (2008), S. 193 ff.
 
5
Frey/Osborne (2013), S. 69 ff.
 
6
Vgl. Greff et al. (2018), S. 53; LexisNexis (2018) S. 2.
 
7
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 9 ff.; Seufert/Treitz (2017), S. 12 ff.; Singh/Hess (2017), S. 1 ff.; Greff et al. (2018), S. 53 ff.
 
8
Vgl. Graschitz (2018), S. 13.
 
9
Vgl. Jabil (o. D.), Internet.
 
10
Vgl. LexisNexis (2018), S. 2.
 
11
Vgl. Greff et al. (2018), S. 58.
 
12
Vgl. Jabil (o. D.), Internet.
 
13
Vgl. Plewa (2019), Internet.
 
14
Vgl. Schlicher et al. (2018), S. 3.
 
15
Vgl. WIFI (o. D.), Internet; BFI (o. D.), Internet.
 
16
Vgl. Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (o. D.), Internet.
 
17
Vgl. LexisNexis (2018), S. 27 ff.
 
18
Vgl. Schreglmann (2019).
 
19
Vgl. Androsch (2018), S. 2.
 
20
Vgl. Appelbaum et al. (2017), S. 32.
 
21
Vgl. Appelbaum et al. (2017), S. 32; Kappes/Leyk (2018), S. 7.
 
22
Vgl. Graschitz (2018), S. 9.
 
23
Vgl. LexisNexis (2018), S. 30.
 
24
Vgl. Schröder/Lisowski (2012), S. 371.
 
25
Vgl. LexisNexis (2018), S. 2.
 
26
Vgl. LexisNexis (2018), S. 39.
 
27
Vgl. Zinnöcker (2019), S. 6 ff.
 
28
Vgl. Schützinger (2018), S. 31.
 
29
Vgl. Steibl/Oberndorfer (2018), S. 6.
 
30
Vgl. Schuster (2018), S. 15.
 
31
Vgl. Schützinger (2018), S. 31.
 
32
Vgl. Zinnöcker (2019), S. 11.
 
33
Vgl. Steibl/Oberndorfer (2018), S. 7.
 
34
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 23 f.
 
35
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 11 f.
 
36
Vgl. Singh (2018), Internet.
 
37
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 11.
 
38
Vgl. Vidgen et al. (2017), S. 632.
 
39
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 11.
 
40
Vgl. Biel et al. (2017), S. 38 ff.
 
41
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 12 f.
 
42
Vgl. Davenport/Patil (2012), S. 72 ff.; Weber/Schäffer (2016a), S. 14.
 
43
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 48.
 
44
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 52 f.
 
45
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 56.
 
46
Vgl. Steiner/Welker (2016), S. 68 ff.
 
47
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 9.
 
48
Vgl. Schön (2017), S. 290.
 
49
Vgl. Appelbaum et al. (2017), S. 40.
 
50
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 9.
 
51
Vgl. Schön (2017), S. 312.
 
52
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 9 f.
 
53
Vgl. Schön (2017), S. 296.
 
54
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 10 f.
 
55
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 160.
 
56
Vgl. Horváth/Michel (2015), S. 165 f.
 
57
Vgl. Kappes/Leyk (2018), S. 9.
 
58
Vgl. Kappes/Leyk (2018), S. 5 ff.
 
59
Vgl. Kappes/Leyk (2018), S. 8 f. Unter einer Planungsplattform verstehen die Autoren eine integrierte Softwarelösung für Zielsetzung und Budgetierung, operativen und finanziellen Forecast sowie die operative Steuerung.
 
60
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 13.
 
61
Vgl. Weber/Schäffer (2016b), S. 495.
 
62
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 13.
 
63
Vgl. Kappes/Leyk (2018), S. 9.
 
64
Vgl. Becker et al. (2016), S. 116.
 
65
Vgl. Weber/Schäffer (2016a), S. 13 f.
 
66
Vgl. Greff et al. (2018), S. 53.
 
67
Vgl. Werth et al. (2016), S. 57 ff.
 
68
Vgl. Nissen/Seifert (2017), S. 414.
 
69
Vgl. Greff et al. (2018), S. 56 f.
 
70
Vgl. Nissen/Seifert (2017), S. 416.
 
71
Vgl. Greff et al. (2018), S. 55 ff.
 
72
Vgl. Brunner/Rusek (2018), S. 22.
 
73
Vgl. Graschitz (2018), S. 18.
 
74
Vgl. Kappes/Leyk (2018), S. 8.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Androsch, H. (2018): Wachstum ohne zusätzliche Investition. Wirtschaftsnachrichten Süd. Digitalisierung im Fokus. Nr. 12, S. 1–3. Androsch, H. (2018): Wachstum ohne zusätzliche Investition. Wirtschaftsnachrichten Süd. Digitalisierung im Fokus. Nr. 12, S. 1–3.
Zurück zum Zitat Appelbaum, D./Kogan, A./Vasarhelyi, M./Yan, Z. (2017): Impact of business analytics and enterprise systems on managerial accounting. International Journal of Accounting Information Systems, 25 Jg., S. 29–44. Appelbaum, D./Kogan, A./Vasarhelyi, M./Yan, Z. (2017): Impact of business analytics and enterprise systems on managerial accounting. International Journal of Accounting Information Systems, 25 Jg., S. 29–44.
Zurück zum Zitat Becker, W./Ulrich, P./Botzowski, T./Eurich, S. (2016): Controlling von Digitalisierungsprozessen – Veränderungstendenzen und empirische Erfahrungswerte aus dem Mittelstand. In: Obermaier, R. (Hrsg.), Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe (S. 97–118). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Becker, W./Ulrich, P./Botzowski, T./Eurich, S. (2016): Controlling von Digitalisierungsprozessen – Veränderungstendenzen und empirische Erfahrungswerte aus dem Mittelstand. In: Obermaier, R. (Hrsg.), Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe (S. 97–118). Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Biel, A./Michel, U./Tobias, S. (2017): Was bedeutet Digitalisierung für Controller. Controller Magazin, 5 Jg., S. 38–43. Biel, A./Michel, U./Tobias, S. (2017): Was bedeutet Digitalisierung für Controller. Controller Magazin, 5 Jg., S. 38–43.
Zurück zum Zitat Brunner, F./Rusek, E. (2018): Basics der Informationssicherheit in der Steuerberatungskanzlei. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 17–24). Wien: LexisNexis. Brunner, F./Rusek, E. (2018): Basics der Informationssicherheit in der Steuerberatungskanzlei. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 17–24). Wien: LexisNexis.
Zurück zum Zitat Clark, G. (2008): A farewell to alms: a brief economic history of the world. Princeton, NJ: Princeton University Press. Clark, G. (2008): A farewell to alms: a brief economic history of the world. Princeton, NJ: Princeton University Press.
Zurück zum Zitat Davenport, T. H./Patil, D. J. (2012): Data Scientist: The Sexiest Job of the 21st Century. Havard Business Review, 90 Jg., Nr. 10, S. 72–76. Davenport, T. H./Patil, D. J. (2012): Data Scientist: The Sexiest Job of the 21st Century. Havard Business Review, 90 Jg., Nr. 10, S. 72–76.
Zurück zum Zitat Frey, C. B./Osborne, M. (2013): The future of employment: How susceptible are jobs to computerisation? Oxford Martin School, p. 1–72. Frey, C. B./Osborne, M. (2013): The future of employment: How susceptible are jobs to computerisation? Oxford Martin School, p. 1–72.
Zurück zum Zitat Graschitz, S. (2018). Digitalisierung in der Abschlussprüfung. In: IWP Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer (Hrsg.), Wirtschaftsprüfer-Jahrbuch 2018 (S. 3–22). Wien: Linde. Graschitz, S. (2018). Digitalisierung in der Abschlussprüfung. In: IWP Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer (Hrsg.), Wirtschaftsprüfer-Jahrbuch 2018 (S. 3–22). Wien: Linde.
Zurück zum Zitat Greff, T./Gugler, K./Werth, D. (2018): Consulting 4.0 – Skalierbarkeit als Gestaltungselement der Digitalisierung für die Unternehmensberatung: Konzept, Ansätze und Kundenakzeptanz. In: Hofmann, J. (Hrsg.), Arbeit 4.0 – Digitalisierung, IT und Arbeit (S. 53–78). Stuttgart: Springer Gabler. CrossRef Greff, T./Gugler, K./Werth, D. (2018): Consulting 4.0 – Skalierbarkeit als Gestaltungselement der Digitalisierung für die Unternehmensberatung: Konzept, Ansätze und Kundenakzeptanz. In: Hofmann, J. (Hrsg.), Arbeit 4.0 – Digitalisierung, IT und Arbeit (S. 53–78). Stuttgart: Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Hofmann, J. (2018): Vorwort. In: Hofmann, J. (Hrsg.), Arbeit 4.0 – Digitalisierung, IT und Arbeit. Stuttgart: Springer Gabler. CrossRef Hofmann, J. (2018): Vorwort. In: Hofmann, J. (Hrsg.), Arbeit 4.0 – Digitalisierung, IT und Arbeit. Stuttgart: Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Horváth, P./Michel, U. (Hrsg.) (2015): Controlling im digitalen Zeitalter. Stuttgart: Schäffer-Poeschl. Horváth, P./Michel, U. (Hrsg.) (2015): Controlling im digitalen Zeitalter. Stuttgart: Schäffer-Poeschl.
Zurück zum Zitat Kappes, M./Leyk, J. (2018): Digitale Planung. Controlling Zeitschrift, 30 Jg., Nr. 6, S. 4–12. Kappes, M./Leyk, J. (2018): Digitale Planung. Controlling Zeitschrift, 30 Jg., Nr. 6, S. 4–12.
Zurück zum Zitat LexisNexis (2018): LexisNexis Whitepaper: Digitalisierung der Steuerberatung. Wien: LexisNexis. S. 1–44. LexisNexis (2018): LexisNexis Whitepaper: Digitalisierung der Steuerberatung. Wien: LexisNexis. S. 1–44.
Zurück zum Zitat Nissen, V./Seifert, H. (2017): Die digitale Transformation der Unternehmensberatung. In: Bruhn, M./Hadwich, K. (Hrsg.), Dienstleistungen 4.0. Wiesbaden: Springer Gabler. S. 411–443. Nissen, V./Seifert, H. (2017): Die digitale Transformation der Unternehmensberatung. In: Bruhn, M./Hadwich, K. (Hrsg.), Dienstleistungen 4.0. Wiesbaden: Springer Gabler. S. 411–443.
Zurück zum Zitat Schlicher, K. D./Paruzel, A./Steinmann, B./Maier, G. W. (2018): Change-Management für die Einführung digitaler Arbeitswelten. In: Maier, G./Engels, G./Steffen. E., Handbuch Gestaltung digitaler und vernetzter Arbeitswelten. Berlin, Heidelberg: Springer. Schlicher, K. D./Paruzel, A./Steinmann, B./Maier, G. W. (2018): Change-Management für die Einführung digitaler Arbeitswelten. In: Maier, G./Engels, G./Steffen. E., Handbuch Gestaltung digitaler und vernetzter Arbeitswelten. Berlin, Heidelberg: Springer.
Zurück zum Zitat Schön, D. (2017): Planung und Reporting im BI-gestützten Controlling. Wiesbaden: Springer Gabler. Schön, D. (2017): Planung und Reporting im BI-gestützten Controlling. Wiesbaden: Springer Gabler.
Zurück zum Zitat Schreglmann, B. (2019): Die 5 digitalen Trends in der Büroarbeit. In: Salzburger Nachrichten (27.01.2019). Schreglmann, B. (2019): Die 5 digitalen Trends in der Büroarbeit. In: Salzburger Nachrichten (27.01.2019).
Zurück zum Zitat Schröder, R. W./Lisowski, R. (2012). Wissen, Innovation und Nachhaltigkeit. KonferenzReview. Zeitschrift für Controlling und Management, 56 Jg., Nr. 6, S. 370–371. Schröder, R. W./Lisowski, R. (2012). Wissen, Innovation und Nachhaltigkeit. KonferenzReview. Zeitschrift für Controlling und Management, 56 Jg., Nr. 6, S. 370–371.
Zurück zum Zitat Schuster, S. (2018): Legal Tech ist nur ein Teil des Ganzen – Ein nötiges Umdenken in der Steuerberatung?. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 10–15). Wien: LexisNexis. Schuster, S. (2018): Legal Tech ist nur ein Teil des Ganzen – Ein nötiges Umdenken in der Steuerberatung?. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 10–15). Wien: LexisNexis.
Zurück zum Zitat Schützinger, H. (2018): Qualitätssicherung im digitalen und automatisierten Rechnungswesen: 14 Top-Instrumente, Prozesse und Tricks. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 31–36). Wien: LexisNexis. Schützinger, H. (2018): Qualitätssicherung im digitalen und automatisierten Rechnungswesen: 14 Top-Instrumente, Prozesse und Tricks. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 31–36). Wien: LexisNexis.
Zurück zum Zitat Seufert, A./Treitz, R. (2017): Digitale Transformation – Trends und Implikationen für das Controlling. Controller Magazin, Special (Mai/Juni), S. 12–16. Seufert, A./Treitz, R. (2017): Digitale Transformation – Trends und Implikationen für das Controlling. Controller Magazin, Special (Mai/Juni), S. 12–16.
Zurück zum Zitat Singh, A./Hess, T. (2017): How Chief Digital Officers Promote the Digital Transformation of their Companies. MIS Quarterly Executive, 16 Jg., Nr. 1, S. 1–17. Singh, A./Hess, T. (2017): How Chief Digital Officers Promote the Digital Transformation of their Companies. MIS Quarterly Executive, 16 Jg., Nr. 1, S. 1–17.
Zurück zum Zitat Steibl, T./Oberndorfer, F. (2018): Über den Tellerrand geblickt – wie digitalisiert der große Nachbar. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 4–7). Wien: LexisNexis. Steibl, T./Oberndorfer, F. (2018): Über den Tellerrand geblickt – wie digitalisiert der große Nachbar. In: LexisNexis Whitepaper (Hrsg.), Digitalisierung der Steuerberatung (S. 4–7). Wien: LexisNexis.
Zurück zum Zitat Steiner, H./Welker P. (2016): Wird der Controller zum Data Scientist?. Controlling & Management Review, Sonderheft 1, S. 68–73. Steiner, H./Welker P. (2016): Wird der Controller zum Data Scientist?. Controlling & Management Review, Sonderheft 1, S. 68–73.
Zurück zum Zitat Vidgen, R./Shaw, S./Grant, D. B. (2017): Management challenges in creating value from business analytics. European Journal of Operational Research, 261 Jg., Nr. 2, S. 626–639. Vidgen, R./Shaw, S./Grant, D. B. (2017): Management challenges in creating value from business analytics. European Journal of Operational Research, 261 Jg., Nr. 2, S. 626–639.
Zurück zum Zitat Weber, J./Schäffer, U. (2016a): Die Digitalisierung wird das Controlling radikal verändern. Controlling & Management Review, 60 Jg., Nr. 6, S. 6–17. Weber, J./Schäffer, U. (2016a): Die Digitalisierung wird das Controlling radikal verändern. Controlling & Management Review, 60 Jg., Nr. 6, S. 6–17.
Zurück zum Zitat Weber, J./Schäffer, U. (2016b): Einführung in das Controlling. 15. Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschl. Weber, J./Schäffer, U. (2016b): Einführung in das Controlling. 15. Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschl.
Zurück zum Zitat Werth, D./Greff, T./Scheer, A. W. (2016): Consulting 4.0 – Die Digitalisierung der Unternehmensberatung. HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 53 Jg., Nr. 1, S. 55–70. Werth, D./Greff, T./Scheer, A. W. (2016): Consulting 4.0 – Die Digitalisierung der Unternehmensberatung. HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 53 Jg., Nr. 1, S. 55–70.
Zurück zum Zitat Wolf, T./Strohschen, J. H. (2018). Digitalisierung. Definition und Reife. InformatikSpektrum, 41 Jg., Nr. 1. S. 56–64. Wolf, T./Strohschen, J. H. (2018). Digitalisierung. Definition und Reife. InformatikSpektrum, 41 Jg., Nr. 1. S. 56–64.
Zurück zum Zitat Zinnöcker, B. (2019): Digitalisierung für Steuerberater – Herausforderungen und Chancen. BDO Analytics. S. 1–32. Zinnöcker, B. (2019): Digitalisierung für Steuerberater – Herausforderungen und Chancen. BDO Analytics. S. 1–32.
Metadaten
Titel
Digitalisierung im Rechnungswesen und Controlling – praktische Aspekte der Steuer- und Unternehmensberatung
verfasst von
Dietmar Ploier
Stefan Mayr
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35169-4_8

Premium Partner