Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

21.11.2018 | Original Paper

Experimental Investigation of Strain Rockburst in Circular Caverns Under Deep Three-Dimensional High-Stress Conditions

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering
Autoren:
Feng-qiang Gong, Xue-feng Si, Xi-bing Li, Shan-yong Wang
Wichtige Hinweise

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

A considerable number of deep engineering cases show that strain rockbursts occur on both sidewalls of circular caverns and ultimately form a symmetrical V-shaped notch. To investigate the occurrence process and mechanism of strain rockbursts in deep circular cavern under high stresses, simulation experiments under four different three-dimensional (3D) stress conditions were conducted on cubic granite specimens with a prefabricated circular hole using the true-triaxial electro-hydraulic servo mutagenesis testing system. The rock bursting process was monitored on the sidewalls of the hole and recorded in real-time with a wireless microcamera. The results show that the entire rock bursting process on the sidewalls can be divided into four distinct periods for every 3D stress condition: calm period, pellet ejection period, rock fragment exfoliation period, and rock bursting period. Under the conditions that the vertical stress is constant and the horizontal radial stress is equal to the horizontal axial stress, the rockburst severity of the sidewalls clearly decreases with increasing horizontal stress. When the vertical stress is constant and the horizontal axial stress is low, the rockburst severity clearly decreases with the increase of horizontal radial stress. In contrast, when the horizontal axial stress is high, the rockburst severity becomes more serious with increasing horizontal radial stress. During the process of rock fracture and bursting, the damage zones on both sidewalls form two symmetrical V-shaped notches, and the line connecting the centres of the two V-shaped notches is perpendicular to the maximum principal stress direction. The symmetrical V-shaped failure modes on both sidewalls under the four stress conditions are in line with the statistical relationship of the far-field stress state and failure mode of a deep circular cavern without support (Martin et al. in Can Geotech J 36(1):136–151, 1999).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise