Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Regular Paper | Ausgabe 2/2014

Knowledge and Information Systems 2/2014

GAMer: a synthesis of subspace clustering and dense subgraph mining

Zeitschrift:
Knowledge and Information Systems > Ausgabe 2/2014
Autoren:
Stephan Günnemann, Ines Färber, Brigitte Boden, Thomas Seidl
Wichtige Hinweise
Stephan Günnemann is supported by a fellowship within the postdoc-program of the German Academic Exchange Service (DAAD).

Abstract

In this work, we propose a new method to find homogeneous object groups in a single vertex-labeled graph. The basic premise is that many prevalent datasets consist of multiple types of information: graph data to represent the relations between objects and attribute data to characterize the single objects. Analyzing both information types simultaneously can increase the expressiveness of the resulting patterns. Our patterns of interest are sets of objects that are densely connected within the associated graph and as well show high similarity regarding their attributes. As for attribute data it is known that full-space clustering often is futile, we have to analyze the similarity of objects regarding subsets of their attributes. In order to take full advantage of all present information, we combine the paradigms of dense subgraph mining and subspace clustering. For our approach, we face several challenges to achieve a sound combination of the two paradigms. We maximize our twofold clusters according to their density, size, and number of relevant dimensions. The optimization of these three objectives usually is conflicting; thus, we realize a trade-off between these characteristics to obtain meaningful patterns. We develop a redundancy model to confine the clustering to a manageable size by selecting only the most interesting clusters for the result set. We prove the complexity of our clustering model and we particularly focus on the exploration of various pruning strategies to design the efficient algorithm GAMer (Graph & Attribute Miner). In thorough experiments on synthetic and real world data we show that GAMer achieves low runtimes and high clustering qualities. We provide all datasets, measures, executables, and parameter settings on our website http://​dme.​rwth-aachen.​de/​gamer.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2014

Knowledge and Information Systems 2/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise