Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Methodisches Design und Umsetzung

verfasst von : Sabine Lauber-Pohle

Erschienen in: Soziale Netzwerkbildung und Online ‐Lernen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Die vorliegende Studie nimmt einen qualitativ-explorativen Zugang zum Feld: sie geht der Wechselwirkung zwischen Online-Lernen und ‚sozialer Netzwerkbildung‘ nach und konzentriert sich im Themenfeld E-Learning auf den bisher wenig beachteten Aspekt des sozialen Umfeldes und seinen Einfluss auf das Online-Lernen. Nicht die technische Umsetzung der Lernumgebung, nicht die didaktische Gestaltung der online-basierten Lernprozesse oder die soziale Interaktion zwischen den Lernenden stehen dabei im Fokus, sondern die Interaktion der Lernenden mit dem sozialen Umfeld wie Familie, Freunde oder den Vorgesetzen und Kollegen. Um diesen Blickwinkel methodisch zu unterstützen, wurde für das Forschungsdesign ein komplexes multi-methodisches Design gewählt (vgl. Diekmann 2004; Häder 2006), in dessen Zentrum erzählgenerierende, themenzentrierte Interviews stehen (vgl. Friebertshäuser 2003; Hopf 2003).

Metadaten
Titel
Methodisches Design und Umsetzung
verfasst von
Sabine Lauber-Pohle
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-19265-5_5

Premium Partner