Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Technical Paper | Ausgabe 8-9/2014

Microsystem Technologies 8-9/2014

Multi-pole fine magnetic scale for high-resolution magnetic encoders evidenced by a simplified method

Zeitschrift:
Microsystem Technologies > Ausgabe 8-9/2014
Autoren:
Zhi-Hao Xu, Sheng-Ching Wang, Tsung-Shune Chin, Jen-Yuan Chang, Cheng-Kuo Sung

Abstract

Magnetic encoders are widely used in linear and rotary positioning applications, specifically under harsh environments. The finer the magnetic pole-pitches of the magnetic scale in magnetic encoders the higher the resolution of the encoder. Conventional non-structured magnetic scales can be achieved with ease by dedicate magnetizing fixture at a pole pitch larger than 1 mm. It becomes extremely difficult to magnetize the poles with pitch much <1 mm, say, 0.1 mm. We propose a simple magnetic grating structure to alleviate this difficulty and verify its feasibility. The magnetic grating was first designed according to the demagnetization curve of a permanent magnet with proper dimensions to attain high magnetic flux density. Simulation results showed that periodical signal of sinusoidal nature can be obtained from such a magnetic grating being magnetized by merely a single magnetizing the grating as a whole. The periodicity conforms to the 1:1 ratio of pole-width and groove-width. Magnetic flux density in z direction increases enormously with decreasing detection gap. These results are significant for signal processing. Experimental results by using a simplified verification method confirm the simulated results. Instead of by magnetizing, the precision of such a magnetic encoder is governed solely by the precision of machining the pole-groove structure. The proposed method can thus be easily achieved by various high precision machining methods such as wire-EDM, laser-beam machining, or photo-lithography, and etc.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8-9/2014

Microsystem Technologies 8-9/2014Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise