Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Technical Paper | Ausgabe 8-9/2014

Microsystem Technologies 8-9/2014

Multi-pole fine magnetic scale for high-resolution magnetic encoders evidenced by a simplified method

Zeitschrift:
Microsystem Technologies > Ausgabe 8-9/2014
Autoren:
Zhi-Hao Xu, Sheng-Ching Wang, Tsung-Shune Chin, Jen-Yuan Chang, Cheng-Kuo Sung

Abstract

Magnetic encoders are widely used in linear and rotary positioning applications, specifically under harsh environments. The finer the magnetic pole-pitches of the magnetic scale in magnetic encoders the higher the resolution of the encoder. Conventional non-structured magnetic scales can be achieved with ease by dedicate magnetizing fixture at a pole pitch larger than 1 mm. It becomes extremely difficult to magnetize the poles with pitch much <1 mm, say, 0.1 mm. We propose a simple magnetic grating structure to alleviate this difficulty and verify its feasibility. The magnetic grating was first designed according to the demagnetization curve of a permanent magnet with proper dimensions to attain high magnetic flux density. Simulation results showed that periodical signal of sinusoidal nature can be obtained from such a magnetic grating being magnetized by merely a single magnetizing the grating as a whole. The periodicity conforms to the 1:1 ratio of pole-width and groove-width. Magnetic flux density in z direction increases enormously with decreasing detection gap. These results are significant for signal processing. Experimental results by using a simplified verification method confirm the simulated results. Instead of by magnetizing, the precision of such a magnetic encoder is governed solely by the precision of machining the pole-groove structure. The proposed method can thus be easily achieved by various high precision machining methods such as wire-EDM, laser-beam machining, or photo-lithography, and etc.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8-9/2014

Microsystem Technologies 8-9/2014 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise