Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2009 | Mesostructured Materials | Ausgabe 24/2009

Journal of Materials Science 24/2009

Organic solvent treatment and physicochemical properties of nanoporous polymer–SBA-15 composite materials

Zeitschrift:
Journal of Materials Science > Ausgabe 24/2009
Autoren:
Magali Wainer, Louis Marcoux, Freddy Kleitz

Abstract

Mesoporous polymer–silica composites are attractive new materials because these systems can combine the advantages of highly porous silica and the vast functional diversity of organic polymers in a single robust structure. This contribution deals with the effects of organic solvent treatment on the physicochemical properties of mesostructured polymer–SBA-15 silica nanocomposites. For this study, two distinct reference mesoporous nanocomposites were prepared using a previously reported surface-confined polymerization technique, e.g., poly(styrene)(PS)–SBA-15 composite and poly(2-hydroxyethyl methacrylate)(PHEMA)–SBA-15 composite. The resulting materials are treated either with chloroform or toluene under heating for a prolonged period of time (24 h). Both materials are characterized prior and after solvent treatment by nitrogen physisorption at −196 °C, thermogravimetry and Attenuated Total Reflection Infra-Red (ATR-IR) spectroscopy. In general, solvent stability is excellent for both types of composite, even for low cross-linking degree of the polymer. Our data reveal that a treatment of mesoporous PHEMA–SBA-15 with chloroform or toluene has a minor, but reproducible, effect on the composite material in terms of porosity. Here, a reorganization of the polymer layer–silica interface seems to occur to some extent, which is leading to slight variation of the intrawall porosity. As a consequence, an increase of the thermal stability is clearly observed, with, however, no marked difference in the mean mesopore diameter. On the other hand, the PS–SBA-15 composite treated with the same solvents shows higher specific surface area values and an improved homogeneity in terms of polymer coating compared to untreated materials, especially for composites synthesized using benzoyle peroxide as the polymerization initiator. However, no increase in thermal stability is observed in this case.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 24/2009

Journal of Materials Science 24/2009 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise