Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | News | Ausgabe 10/2016

ATZ worldwide 10/2016

Research

Zeitschrift:
ATZ worldwide > Ausgabe 10/2016
More and more components in the aviation and automotive industries are being made from materials that are difficult to machine, such as titanium alloys and Inconel. In addition, the manufacturing process for these parts presents a number of challenges, because complex shapes such as blades with three-dimensional profiles require more dynamic movements and more precision from the axes of the milling machine. During the project entitled “New highly dynamic five-axis milling machine with linear motor technology”, the Fraunhofer Institute for Production Technology (IPT) has worked with Lerinc to produce a new milling machine with lightweight, highly dynamic and yet stiff drive components made from carbon-fibre-reinforced plastic. The machine allows for rapid acceleration from the X, Y and Z axis drives combined with stable dynamic structural behaviour. The advantages that the machine has to offer are the result of a new Z headstock made from carbon-fibre-reinforced plastic and a newly developed crossbeam in a lightweight material. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

ATZ worldwide

The trade magazine for technology-oriented management in the automotive industry provides the very latest information from research and development.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2016

ATZ worldwide 10/2016 Zur Ausgabe

In The Spotlight

Reinventing the Tyre

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise