Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

22. Robotic Process Automation – Eine Herausforderung für IT-Governance

verfasst von : Ralf Plattfaut

Erschienen in: Praxishandbuch Robotic Process Automation (RPA)

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Mithilfe von Robotic Process Automation können ohne größere Programmierkenntnisse Geschäftsprozesse automatisiert werden. Robotic Process Automation kann deshalb auch von Fachabteilungen zur selbstständigen Steigerung der Effizienz in den eigenen Prozessen eingesetzt werden. Dies stellt jedoch die Gesamtorganisation aus einer IT-Governance-Perspektive vor Herausforderungen. So kann ein koordinierter Einsatz von IT zu Sicherheits-, Datenschutz- oder Compliance-Problemen führen. In diesem Kapitel werden verschiedene Ansätze zur IT-Governance im Allgemeinen und zur Governance von Robotic Process Automation im Besonderen vorgestellt und vergleichend diskutiert. Ein möglicher Ausweg aus dem Dilemma ist der Mittelweg einer hybriden Governance. Diese wird im Robotic Process Automation-Kontext häufig durch ein Center of Excellence implementiert. Das Kapitel stellt das Center of Excellence im Detail vor und bietet Entscheidungsträgern Hintergrundwissen zur typischen Entwicklung von Robotic Process Automation-Governance in Organisationen.
Literatur
Zurück zum Zitat Bygstad, B.: Iden, J: A governance model for managing lightweight IT. In: Rocha, A., Correia, A.M., Adeli, H., Reis, L.P., Costanzo, S. (Hrsg.) Recent advances in information systems and technologies, S. 384–393. Springer International Publishing, Cham (2017) CrossRef Bygstad, B.: Iden, J: A governance model for managing lightweight IT. In: Rocha, A., Correia, A.M., Adeli, H., Reis, L.P., Costanzo, S. (Hrsg.) Recent advances in information systems and technologies, S. 384–393. Springer International Publishing, Cham (2017) CrossRef
Zurück zum Zitat Hallikainen, P., Bekkhus, R., Pan, S.L.: How OpusCapita used internal RPA capabilities to offer services to clients. MIS Q. Exec. 17(1), 41–52 (2018) Hallikainen, P., Bekkhus, R., Pan, S.L.: How OpusCapita used internal RPA capabilities to offer services to clients. MIS Q. Exec. 17(1), 41–52 (2018)
Zurück zum Zitat Jimenez-Ramirez, A., Reijers, H.A., Barba, I., Del Valle, C.: A method to improve the early stages of the robotic process automation lifecycle. In: Giorgini, P., Weber, B. (Hrsg.) Advanced information systems engineering. 31st International Conference, CAiSE 2019, Rome, Italy, June 3–7, 2019, Proceedings, 446–461. Springer International Publishing, Cham (2019) Jimenez-Ramirez, A., Reijers, H.A., Barba, I., Del Valle, C.: A method to improve the early stages of the robotic process automation lifecycle. In: Giorgini, P., Weber, B. (Hrsg.) Advanced information systems engineering. 31st International Conference, CAiSE 2019, Rome, Italy, June 3–7, 2019, Proceedings, 446–461. Springer International Publishing, Cham (2019)
Zurück zum Zitat Vom Brocke, J., Rosemann, M. (Hrsg.): Handbook on business process management 1. introduction, methods, and information systems. Springer, Berlin (2015) Vom Brocke, J., Rosemann, M. (Hrsg.): Handbook on business process management 1. introduction, methods, and information systems. Springer, Berlin (2015)
Zurück zum Zitat Weill, P., Ross, J.: A Matrixed approach to designing IT governance. MIT Sloan Manag. Rev. 46, 26–34 (2005) Weill, P., Ross, J.: A Matrixed approach to designing IT governance. MIT Sloan Manag. Rev. 46, 26–34 (2005)
Metadaten
Titel
Robotic Process Automation – Eine Herausforderung für IT-Governance
verfasst von
Ralf Plattfaut
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-38379-4_22

Premium Partner