Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch präsentiert eine Methodik für robuste Regelung, wie sie für sicherheitskritische Anwendungen wie autonomes Fahren erforderlich ist. Sie deckt alle notwendigen Schritte ab: quantitative Anforderungen an die Robustheit, Modellidentifikation aus Messdaten, Reglerentwurf und Maßnahmen bei auftretenden Instabilitäten. Alle Schritte sind praktisch durchführbar, und tragen dem typischen Qualifikationsprofil eines Entwicklungsingenieurs Rechnung, ohne enzyklopädisch auf die erhebliche Breite und Tiefe der Theorie der robusten Regelung zurückgreifen zu müssen. Um die dargestellten Algorithmen detailliert nachvollziehbar zu machen, kann die verwendete Software von der Verlags-Webseite als Zusatzmaterial heruntergeladen werden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einführung

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Systeme und deren Beschreibung

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Ziele jeder Regelung: Robustheit und Performanz

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Funktionale Sicherheit und Regelung

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Was ist Robustheit und wie wird sie quantifiziert?

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Zusammenspiel von Robustheit und Performanz

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Robustheit und Performanz bei funktionaler Sicherheit

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Prüfung der Robustheit direkt aus empirischen Frequenzgängen

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Systemidentifikation aus dem Frequenzgang

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Robuste Spezifikationen für Subsysteme

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Spezifikationen im Zeitbereich

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Prüfung der Robustheit eines PID-Reglers

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Reglersynthese: einfache und komplexe Methoden

Tomas Hrycej

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Redesign bei Instabilität

Tomas Hrycej
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise