Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

20.08.2018 | Original Paper

Seeker optimized SVC-PID controller for reactive power control of an isolated hybrid power system

Zeitschrift:
Energy Systems
Autoren:
Abhik Banerjee, Pabitra Kumar Guchhait, Vivekananda Mukherjee, S. P. Ghoshal

Abstract

The modeling and controlling approach of a stand-alone wind–diesel hybrid model has been focused in this paper while adopting coordinated tuning of static VAR compensator (SVC)-PID controller and power system stabilizer (PSS) for controlling the reactive power. Seeker optimization algorithm (SOA) has been used for tuning the parameters of the SVC-PID and PSS. To find out the optimal parameters of the studied model, the SOA has been implemented successfully. The synchronous generator (SG) is equipped with IEEE type-I excitation system along with dual input PSS like IEEE-PSS3B in the studied hybrid model. On-line performance analysis of the studied hybrid model is achieved by using Takagi–Sugeno fuzzy logic (TSFL) based controller. In real-time, the TSFL helps to track the accuracy of reactive power compensation for any sort of input disturbance. It is found that the proposed SOA-TSFL is more effective to get the nominal optimal parameters of SVC-PID and PSS for on-line optimal reactive power control and terminal voltage response of the investigated power system model. It has also been investigated that the performance of the proposed controller is effectively influenced by the transmission delay signal.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise