Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Steuergerechtigkeit und Staatenwettbewerb

verfasst von : Reiner Sahm

Erschienen in: Steuergerechtigkeit

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Eines der wichtigsten Fundamente der Gesellschaft und jenseits der Nationalstaaten ist das Recht. Es ist das verbindende Band der Länder und Kulturen und das Ergebnis einer langen Überlieferung. Dieses verbindende Band wird zerschnitten, wenn durch den Staatenwettbewerb unterschiedliche Steuerbelastungen entstehen.
Auf der Ebene des Staatenwettbewerbs entstehen Gerechtigkeitsprobleme, wenn Staaten sich zu ihrem eigenen Vorteil unkooperativ gegenüber anderen Staaten verhalten. Dies ist auf dreierlei Weise denkbar: erstens durch staatliche Privilegierungen, zweitens durch internationale Steuergestaltung und drittens durch internationale Steuerhinterziehung.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Stolleis, Michael: Das verbindende Band, S. 40 f.
 
2
Valta, Matthias: Das Internationale Steuerrecht zwischen Effizienz, Gerechtigkeit und Entwicklungshilfe, Tübingen 2014, S. 171–174.
 
3
Ebd., S. 174 f.
 
4
Bereits im Jahr 1952 wurde bei den Einkünften aus Kapitalvermögen die progressive Einkommensteuer durch eine Kapitalertragsteuer von 30 % ersetzt. Vgl. das Gesetz zur Förderung des Kapitalmarkts vom 15.12.1952, BGBl. I 1952, S. 793.
 
5
Liebert, Nicola: Steuergerechtigkeit in der Globalisierung. Wie die steuerpolitische Umverteilung von unten nach oben gestoppt werden kann, Münster 2011, S. 143 f.
 
6
Ebd., S. 145.
 
7
O. V.: Wie Amazon sich ums Steuerzahlen drückt, in: Handelsblatt 07.12.2012, auf: http://​www.​handelsblatt.​com/​unternehmen/​dienstleister/​ableger-in-luxemburg-wie-amazon-sich-ums-steuerzahlen-drueckt/​7492820.​html (letzter Zugriff: 20.02.2017).
 
8
Neighbour, John: Transfer Pricing. Keeping it at Arms Length. OECD Centre for Tax Policy and Administration, Paris 2002.
 
9
OECD: Model Tax Convention on Income and on Capital, 2008, auf: http://​www.​oecd-ilibrary.​org/​taxation/​model-tax-convention-on-income-and-on-capital-2008_​9789264060807-en (letzter Zugriff: 17.02.2017).
 
10
Liebert, Nicola: Steuergerechtigkeit, S. 152 f.
 
11
Ebd., S. 179.
 
12
Zucman, Gabriel: Steueroasen. Wo der Wohlstand der Nationen versteckt wird, Berlin 2014, S. 12 ff.
 
13
Ebd., S. 36 f.
 
14
Ebd., S. 39 f.
 
15
Vgl. hierzu die Aufstellung der Steuereinnahmen ausgewählter Länder gemessen am BIP bei: Liebert: Steuergerechtigkeit, S. 208–220.
 
16
Uken, Marlies: Steueroasen unterlaufen Transparenzversprechen, auf: Zeit Online, 04.04.2013, auf: http://​www.​zeit.​de/​wirtschaft/​2013-04/​steueroase-oecd-praxis-liste (letzter Zugriff: 15.02.2017).
 
17
O. V.: Kampf gegen Steueroasen. Deutsche Fahnder bekommen Offshore-Daten, auf: Spiegel Online, 10.05.2013, auf: http://​www.​spiegel.​de/​wirtschaft/​soziales/​kampf-gegen-steueroasen-deutsche-fahnder-bekommen-offshore-daten-a-899094.​html (letzter Zugriff: 20.02.2017).
 
18
Henry, James S.: Neue Erkenntnisse zum Preis des Offshore-Systems. Neue Schätzungen für nicht gemeldetes Privatvermögen und Einkommen sowie für Ungleichheit und entgangene Steuereinnahmen weltweit, Juli 2012, auf: www.​taxjustice.​net/​cms/​upload/​pdf/​Deutsch/​TJN2012 (letzter Zugriff: 20.02.2017), S. 5.
 
19
Meinzer, Markus: Deutschland im Schattenfinanzindex 2011 (Informationsbrief des Netzwerks Steuergerechtigkeit Deutschland 6/2012), auf: https://​www.​taxjustice.​net/​cms/​upload/​pdf/​Deutsch/​infosteuergerech​tigkeit006.​pdf (letzter Zugriff: 06.04.2020), S. 1.
 
20
ICIJ: Explore the Documents. Luxembourg Leaks Database, auf: https://​www.​icij.​org/​project/​luxembourg-leaks. (letzter Zugriff: 17.02.2017).
 
21
Gammelin, Cerstin: Juncker widerspricht den Vorwürfen zu Steuertricks, in: Süddeutsche Zeitung, 27.11.2014, auf: http://​www.​sueddeutsche.​de/​wirtschaft/​eu-kommissionschef-jean-claude-juncker-ich-beantworte-keine-widerlichen-fragen-1.​2242453-2 (letzter Zugriff: 19.02.2017).
 
22
Zucman: Steueroasen, S. 97 f.
 
23
Aus den Unterlagen ergibt sich eine unheimliche Dichte von Mitgliedern der reichsten deutschen Familien; vgl. Obermayer, Bastian/Obermaier, Frederik: Panama Papers. Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung, Köln 2016, S. 205.
 
24
Ebd., S. 52.
 
25
Ebd., S. 53 und S. 258.
 
26
Atkinson, Anthony B.: Ungleichheit. Was wir dagegen tun können, Stuttgart 2016, S. 260.
 
27
Ebd., S. 262 f.
 
28
Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.: Auf den Punkt: OECD-Steuerrevolution. Von der Digitalsteuer zu einer neuen Weltsteuerordnung, Dezember 2019, unter: https://​issuu.​com/​bdi-berlin/​docs/​20191210_​bdi_​position_​auf-den-punkt-oecd-steuerrev (letzter Zugriff: 20.02.2020), S. 2.
 
29
Riedlinger, Raoul: Begrüßung, in: Deutsches wissenschaftliches Institut der Steuerberater e. V. (Hrsg.): Base Erosion and Profit Shifting (BEPS) – Ein Thema für den Mittelstand. DWS –Symposium 2015 (DWS-Schriftenreihe 35), Berlin 2016, S. 9–12, S. 10.
 
30
Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.: Auf den Punkt, S. 3.
 
31
Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.: Besteuerung der digitalisierten Wirtschaft, S. 1.
 
32
Ebd.
 
33
Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.: 1. Säule der OECD-Vorschläge: Neuverteilung von Besteuerungsrechten an Unternehmensgewinnen (13.01.2020), auf: https://​bdi.​eu/​artikel/​news/​1-saeule-der-oecd-vorschlaege-neuverteilung-von-besteuerungsrech​ten-an-unternehmensgewi​nnen/​ (letzter Zugriff: 20.02.2020).
 
34
O. V.: Einigung der G20 auf globale Mindeststeuer für Unternehmen (12.07.2021), auf: www.​haufe.​de/​steuern/​gesetzgebung-politik/​globale-mindeststeuer-fuer-unternehmen_​168_​546690.​html (letzter Zugriff: 08.07.2022).
 
35
Ebd.
 
36
Ebd.
 
37
Ludwig, Christopher und Spengel, Christoph: Die weltweite Mindeststeuer wird gefeiert – aber nur bedingt zu Recht. Es gibt für Staaten einen besseren Weg, an Geld zu kommen. www.​sueddeutsche.​de/​wirtschaft/​globale-mindeststeuer-g20-oecd-1.​5353573 (letzter Zugriff: 08.07.2022).
 
38
Zucman: Steueroasen, S. 12 ff.
 
39
Ebd., S. 13.
 
40
Ebd., S. 102 ff.
 
41
Bundesministerium der Finanzen: Monatsbericht. Finanzpolitische Ergebnisse der G20-Treffen im Juni 2019, auf: http://​www.​bundesfinanzmini​sterium.​de/​mb/​20190731, S. 20 (letzter Zugriff: 20.02.2020).
 
Metadaten
Titel
Steuergerechtigkeit und Staatenwettbewerb
verfasst von
Reiner Sahm
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41326-2_7