Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Contribution | Ausgabe 8/2014

Colloid and Polymer Science 8/2014

The dielectric response of interfacial water—from the ordered structures to the single hydrated shell

Zeitschrift:
Colloid and Polymer Science > Ausgabe 8/2014
Autoren:
Yuri Feldman, Alexander Puzenko, Paul Ben Ishai, Anna Gutina Greenbaum

Abstract

Water is the universal solvent in nature. Does this imply, however, that its interaction with its environment is also a universal feature? While this question maybe too fundamental to be answered by one method only, we present evidence that the broadening of the dielectric spectra of water presents universal features of dipolar interactions with different types of matrixes. If in aqueous solutions the starting point of water’s state can be considered as bulk, with only partial interactions with the solute, then the state of water adsorbed in heterogeneous materials is determined by various hydration centers of the inhomogeneous material (the matrix) and it is significantly different from the bulk. In both cases, the dielectric spectrum of water is symmetrical and can be described by the Cole–Cole (CC) function. The phenomenological model that describes a physical mechanism of the dipole–matrix interaction in complex systems underlying the CC behavior has been applied to water adsorbed in porous glasses. It was then extended to analyses of the dynamic and structural behavior of water in nonionic and ionic aqueous solutions. The same model is then used to analyze the CC relaxation processes observed in clays, aqueous solutions of nucleotides, and amino acids.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2014

Colloid and Polymer Science 8/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise