Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Wasser und Abfall 7-8/2020

01.08.2020 | Wasser

Totholzmanagement in der Entwicklung von Fließgewässern

verfasst von: Dr.-Ing. Michael Seidel, M. Sc. Sascha Nickel

Erschienen in: Wasser und Abfall | Ausgabe 7-8/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Das Potenzial von Totholz in der Gewässerentwicklung wird unzureichend genutzt. Empfehlungen werden gegeben, wie Totholz in Fließgewässern verstärkt belassen und der Einbau naturnah und rechtssicher gestaltet werden kann. Zudem wird über Praxiserfahrungen im Umgang mit Totholz im Pilotprojekt "Gewässerallianz" des Landes Niedersachsen berichtet. …
Metadaten
Titel
Totholzmanagement in der Entwicklung von Fließgewässern
verfasst von
Dr.-Ing. Michael Seidel
M. Sc. Sascha Nickel
Publikationsdatum
01.08.2020
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Wasser und Abfall / Ausgabe 7-8/2020
Print ISSN: 1436-9095
Elektronische ISSN: 2192-8754
DOI
https://doi.org/10.1007/s35152-020-0237-2

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2020

Wasser und Abfall 7-8/2020 Zur Ausgabe

Aktuell

Aktuell