Skip to main content
main-content

19.10.2021 | Umformen | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Die Blechumformung beginnt mit der Simulation

Autor:
Thomas Siebel
30 Sek. Lesedauer

Das Umformen von Blechen gehört zu den bedeutendsten Fertigungsverfahren im Automobilbau, in der Flugzeugindustrie, im Schiffbau oder in der Verpackungsindustrie. Das Anwendungsspektrum reicht dabei von Karosserieteilen in der Massenproduktion bis hin zum Umformen von bis zu 100 m2 großen Blechen. Damit durch das Tiefziehen, Drücken oder Biegen weder Risse noch Knicke oder Falten im Blech entstehen, lassen sich per Simulation vorab Materialflüsse, Umformgrenzen oder Kraftaufwände berechnen. Einen Überblick über Ansätze und Tools für die Simulation und Berechnung der Blechumformung liefert unser Themenschwerpunkt.

Empfehlung der Redaktion

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechumformsimulation

Die bisher vorgestellten Inhalte sollen in diesem Kapitel mit dem Programmsystem LSDYNA auf die Blechumformsimulation und eine Aufsprungsimulation angewendet werden, sodass der Leser den Zusammenhang zwischen bisher vorgestellter Theorie und praktischer Anwendung erkennt. Dazu wird, wo möglich, auf die Gleichungen der vorherigen Kapitel verwiesen. Die Blechumformung als Beispiel bietet sich an, da sie alle nichtlinearen Effekte, die bisher vorgestellt wurden, enthält. 


Weitere Fachliteratur und Beiträge zum Thema:

2017 | Buch

Fertigungsverfahren 4

Umformen

Der überarbeitete vierte Band Umformen ist Teil des fünfbändigen Werks und befasst sich mit den Fertigungsverfahren der Massiv- und der Blechumformung sowie der Blechtrennung. Die in diesem Band vorgestellten Fertigungsverfahren umfassen Prozesse der Kalt-, Halbwarm- und Warmumformung.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechbauteile für CNC-Biegen

Fusion 360 bietet auch die Möglichkeit, Bauteile aus Blech zu entwerfen, die anschließend aus einer flachen Blechtafel ausgeschnitten und mithilfe einer CNC-Biegemaschine in eine dreidimensionale Form gebracht werden. 

01.02.2021 | Ausgabe 1/2021

Numerically Efficient Sheet Metal Forming Simulations in Consideration of Tool Deformation

In this study, an efficient numerical approach for automotive sheet forming simulation is proposed in consideration of deformation of tools. The proposed algorithm is based on sequential update of local contact state and pressure at the sheet metal-tool interfaces, which determines the deformation of tools.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechteilmodellierung

Am Beispiel einer Gehäuseabdeckung sollen wesentliche Funktionen der Blechteilmodellierung gezeigt werden.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechteilmodellierung (Sheet Metal)

Dieses Kapitel ist der Modellierung von Blechteilen gewidmet. Nach einer kurzen Erläuterung der spezifischen Buttons und Besonderheiten erfolgt die Modellierung mehrerer Einzelteile und anschließend deren Zusammenbau.

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Analysis of Horizontal Loads in Sheet-Bulk Metal Forming and Their Consideration in Simulation

Complex forming parts that include functional elements can be produced by means of sheet-bulk metal forming within one process step. Adding functional elements to a workpiece design can lead to design asymmetry.  As a result, horizontal forces appear during the forming process.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Umformen

Eine weitere Möglichkeit der Unterteilung von Umformverfahren stellt die Unterscheidung in Bezug auf die Halbzeuge, die umgeformt werden sollen, dar. Man unterscheidet somit zwischen Verfahren der Blechumformung und Verfahren der Massivumformung.

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechteilmodellierung (Sheet Metal)

Dieses Kapitel ist der Modellierung von Blechteilen gewidmet. Basis der Modellierung ist hier das Feature BASIS-BLECH. Danach erfolgt die Modellierung mit dem Feature KANTE-LASCHE. Dies wird an zwei Blechteilen geübt.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blechbauteile für CNC-Biegen

Onshape bietet auch die Möglichkeit, Bauteile aus Blech zu entwerfen, die anschließend aus einer flachen Blechtafel ausgeschnitten und mithilfe einer CNC-Biegemaschine in eine dreidimensionale Form gebracht werden. 

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Werkzeugmaschinen zum Umformen

Das Gestell einer Umformpresse, auch Pressenkörper oder Pressenrahmen genannt, muss folgende Funktionen erfüllen: Aufbringen der Umformkräfte, Führung eines oder mehrerer Stößel (Zieh‑, Blechhalter‑, Auswerferstößel etc.), Schließen des Kraftflusses.

03.09.2019 | Ausgabe 9/2019

Simulation of shear fracture in sheet metal forming of thick plates under triaxial stress states

In industrial sheet forming of high strength steel sheets, shear fracture has been reported to occur in narrow die shoulders where the sheet is subject to excessive bending and stretching. For high strength steel plates, which generally show low ductility, the die curvature becomes relatively large for thin sheets, increasing the risk of fracture.

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Development of Sheet Metal Die by Using CAD and Simulation Technology to Improvement of Quality

Minimizing manufacturing time is a major advancement that decreases the entire cost of production and reduces the time for a commodity to be sold. One of the main titles of the sheet metal industry is the convergence of sheet metal product design, simplification, and fabrication applications. 

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Enhanced accuracy in springback prediction for multistage sheet metal forming processes

Structural car body components made of advanced-high-strength steels (AHSS) offer a high potential for lightweight design, while meeting increased requirements regarding crash performance simultaneously. However, manufacturing the dedicated parts using conventional deep-drawing processes often results in a high amount of shape deviation after removing the part from the tool. 

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Model Prediction of Defects in Sheet Metal Forming Processes

Predicting defects is a challenge in many processing steps during manufacturing because there is a great number of variables involved in the process. In this paper, we take a machine learning perspective to choose the best model for defects prediction of sheet metal forming processes. 

13.03.2018 | ORIGINAL ARTICLE | Ausgabe 9-12/2018

Energy consumption analysis on sheet metal forming: focusing on the deep drawing processes

Nowadays, increased concerns about energy-efficient and environmentally benign manufacturing process have become an emerging issue. Deep drawing is a widely used traditional process especially in the automotive and aeronautical industries, which is also energy intensive.

Weiterführende Themen

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise