Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Michael Deeken und Tobias Fuchs plädieren in diesem essential für die Einführung bzw. Nutzung eines Agilen Managements. Die Autoren gehen davon aus, dass sich positive Effekte der Digitalisierung erst entfalten können, wenn in den betreffenden Unternehmen zuvor die entsprechenden Herausforderungen gemeistert wurden. Insbesondere Banken müssen sich fragen, wie sie den Anschluss bewältigen können, um von ihrer bisherigen Logik der Automatisierung zu einer Logik echter Digitalisierung zu gelangen. Die dabei geforderte Flexibilität ist bisher gerade nicht die primäre Eigenschaft von Banken und deren Organisationsstrukturen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Vorbemerkungen

Michael Deeken, Tobias Fuchs

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Analyse und Definition relevanter Begriffe

Michael Deeken, Tobias Fuchs

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Digitalisierung – Herausforderungen der Bankenbranche

Michael Deeken, Tobias Fuchs

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Theorien für agiles Management in Unternehmen

Michael Deeken, Tobias Fuchs

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Erkenntnisse im Spannungsfeld von Digitalisierung und agilem Management

Michael Deeken, Tobias Fuchs

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Fazit und Ausblick

Michael Deeken, Tobias Fuchs

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromStellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelmAvaloq Evolution AG

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise