Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Bankmagazin 1/2014

01.01.2014 | Recht + Steuern

Aufklärung des Vaters reicht bei Geldanlage für die Kinder

verfasst von: Dr. Claudius Arnold

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 1/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Der Kunde hatte bei einer Sparkasse polnische Zloty und später isländische Kronen als Festgeld angelegt. Im Jahr 2007 eröffnete er für seine beiden minderjährigen Kinder ebenfalls Festgeldkonten mit Guthaben in isländischer Krone. Er bestätigte jeweils, über das Wechselkursrisiko aufgeklärt worden zu sein, und stufte sich als spekulationsfreudig ein. Im Jahr 2008 begann der Verfall der isländischen Krone, die im September 2011 nur noch 0,006221 Euro wert war.
Metadaten
Titel
Aufklärung des Vaters reicht bei Geldanlage für die Kinder
verfasst von
Dr. Claudius Arnold
Publikationsdatum
01.01.2014
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 1/2014
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1365/s35127-014-0012-3

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2014

Bankmagazin 1/2014 Zur Ausgabe

Editorial

Rad angezogen

Premium Partner