Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bewerberansprache im Rahmen der interkulturellen Öffnung der Verwaltung

verfasst von: Barbara Neubach

Erschienen in: Handbuch Diversity Kompetenz

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Mit der interkulturellen Öffnung der Verwaltung soll auch die Anzahl der Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der öffentlichen Verwaltung erhöht werden. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden zahlreiche Maßnahmen auf unterschiedlichen Ebenen durchgeführt. Der Beitrag stellt verschiedene Herangehensweisen strukturiert dar und illustriert diese an Hand von Beispielen.
Fußnoten
1
Auf die Nennung der männlich-weiblichen Doppelformen wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichtet.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Abou-Taam, M. (2014). Interkulturelle Öffnung in der Polizei. In E. Vanderheiden & C.-H. Mayer (Hrsg.), Handbuch Interkulturelle Öffnung. Grundlagen, Best Practice, Tools (S. 121–139). Göttingen: Vandenhoeck et Ruprecht. Abou-Taam, M. (2014). Interkulturelle Öffnung in der Polizei. In E. Vanderheiden & C.-H. Mayer (Hrsg.), Handbuch Interkulturelle Öffnung. Grundlagen, Best Practice, Tools (S. 121–139). Göttingen: Vandenhoeck et Ruprecht.
Zurück zum Zitat Baumert, J., & Schümer, G. (2001). Familiäre Lebensverhältnisse, Bildungsbeteiligung und Kompetenzerwerb. In J. Baumert, E. Klieme, M. Neubrand, M. Prenzel, U. Schiefele, W. Schneider, P. Stanat, K.-J. Tillmann & M. Weiß (Hrsg.), PISA 2000. Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern im internationalen Vergleich (S. 323–407). Opladen: Leske + Budrich. Baumert, J., & Schümer, G. (2001). Familiäre Lebensverhältnisse, Bildungsbeteiligung und Kompetenzerwerb. In J. Baumert, E. Klieme, M. Neubrand, M. Prenzel, U. Schiefele, W. Schneider, P. Stanat, K.-J. Tillmann & M. Weiß (Hrsg.), PISA 2000. Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern im internationalen Vergleich (S. 323–407). Opladen: Leske + Budrich.
Zurück zum Zitat Beckermann, B. (2015). Unmodern und unbeliebt oder (einfach nur) unbekannt und unterschätzt? – Ein (selbst-)kritischer Blick auf den öffentlichen Dienst als Arbeitgeber. In A. Gourmelon (Hrsg.), Kompetenzen für die Zukunft – Personalentwicklung im Fokus (S. 173–193). München: Rehm. Beckermann, B. (2015). Unmodern und unbeliebt oder (einfach nur) unbekannt und unterschätzt? – Ein (selbst-)kritischer Blick auf den öffentlichen Dienst als Arbeitgeber. In A. Gourmelon (Hrsg.), Kompetenzen für die Zukunft – Personalentwicklung im Fokus (S. 173–193). München: Rehm.
Zurück zum Zitat Bos, W., Lankes, E.-M., Prenzel, M., Schwippert, K., Walther, G., & Valtin, R. (Hrsg.). (2003). Erste Ergebnisse aus IGLU. Schülerleistungen am Ende der vierten Jahrgangsstufe im internationalen Vergleich. Münster: Waxmann. Bos, W., Lankes, E.-M., Prenzel, M., Schwippert, K., Walther, G., & Valtin, R. (Hrsg.). (2003). Erste Ergebnisse aus IGLU. Schülerleistungen am Ende der vierten Jahrgangsstufe im internationalen Vergleich. Münster: Waxmann.
Zurück zum Zitat Bundesleitung des dbb Beamtenbund und Tarifunion. (Hrsg.). (2013). Bürgerbefragung öffentlicher Dienst. Einschätzungen, Erfahrungen und Erwartungen 2013. Berlin: dbb. Bundesleitung des dbb Beamtenbund und Tarifunion. (Hrsg.). (2013). Bürgerbefragung öffentlicher Dienst. Einschätzungen, Erfahrungen und Erwartungen 2013. Berlin: dbb.
Zurück zum Zitat Frintrup, A., & Flubacher, B. (2014). Diversity Management in der Personalauswahl. Kulturelle Vielfalt in Unternehmen und Behörden ermöglichen. Berlin: Springer. CrossRef Frintrup, A., & Flubacher, B. (2014). Diversity Management in der Personalauswahl. Kulturelle Vielfalt in Unternehmen und Behörden ermöglichen. Berlin: Springer. CrossRef
Zurück zum Zitat Neubach, B. (2012). Differenzierte Bewerberansprache von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund. Berufsbildung – Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 137, 37–39. Neubach, B. (2012). Differenzierte Bewerberansprache von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund. Berufsbildung – Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 137, 37–39.
Zurück zum Zitat Rudolph-Albert, F., & Heinze, A. (2008). Mathematische Kompetenzentwicklung und Sprachfähigkeit bei Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in der Grundschule. In E. Vasarhélyi (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2008 (S. 669–672). Münster: WTM-Verlag. Rudolph-Albert, F., & Heinze, A. (2008). Mathematische Kompetenzentwicklung und Sprachfähigkeit bei Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in der Grundschule. In E. Vasarhélyi (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2008 (S. 669–672). Münster: WTM-Verlag.
Zurück zum Zitat Schuler, H., & Schmitt, N. (1987). Multimodale Messung in der Personalpsychologie. Diagnostica, 33, 259–271. Schuler, H., & Schmitt, N. (1987). Multimodale Messung in der Personalpsychologie. Diagnostica, 33, 259–271.
Metadaten
Titel
Bewerberansprache im Rahmen der interkulturellen Öffnung der Verwaltung
verfasst von
Barbara Neubach
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-08594-0_66

Premium Partner