Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2017 | Konstruktion | Ausgabe 5/2017

Lightweight Design 5/2017

CAE-basierte Konzeptentwicklung von Leichtbau-Schienenfahrzeugen

Zeitschrift:
Lightweight Design > Ausgabe 5/2017
Autoren:
Dipl.-Ing. Dr. techn. Markus Seitzberger, Dipl.-Ing. Robert Nedelik, Dipl.-Ing. Andreas Ruthmeier, Dipl.-Ing. Thomas Grausgruber
Leichtbau hat sich in den letzten Jahren im Schienenfahrzeugbau zu einem wesentlichen Auslegungskriterium entwickelt. Wie Siemens zeigt, ist wegen des hohen Kosten- und Termindrucks der massive Einsatz von CAE bereits ab der frühen Konzeptphase ein wesentlicher Faktor für eine erfolgreiche und effiziente Produktentwicklung. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Lightweight Design 5/2017 Zur Ausgabe

Produkte

Produkte