Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses essential gibt einen fundierten Einblick in die Einsatzmöglichkeiten von Chatbots im lösungsfokussierten Coaching. Es zeigt die Einsatzmöglichkeiten von Chatbots auf, besonders die weniger bekannten im Gesundheitssektor, skizziert deren Möglichkeiten und Grenzen und diskutiert ihre Weiterentwicklung. Basierend auf wissenschaftlich bestätigten Erfolgsfaktoren für Coaching und dem Konzept des lösungsfokussierten Coachings erläutert das essential anschaulich die Umsetzung von Coaching-Prozessen in die „Denkweise und Sprache“ von Chatbots. Als Ausblick diskutiert das essential das Verhältnis Mensch zu Maschine, und wie Chatbots unser jetziges Verständnis von Coaching nachhaltig verändern und bereichern können.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Einleitung

Zusammenfassung
Technologische Errungenschaften und künstliche Intelligenz führen zur Entwicklung immer effektiverer und vielseitig einsetzbarer Chatbots. Diese haben das Potenzial, unser bisheriges Verständnis von Coaching fundamental zu verändern.
Malte Lömker, Johannes Moskaliuk, Ulrike Weber

Kapitel 2. Chatbots

Zusammenfassung
Durch die Verfügbarkeit immer leistungsfähigerer IT-Systeme hat die Entwicklung von Chatbots immer mehr Aufwind erfahren. Dieses Kapitel stellt die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Chatbots dar (z.B. Service und Gesundheitssektor). Es wirft einen Blick „hinter die Kulissen“ auf die Funktionsweise von Chatbots, um deren Einsatzmöglichkeiten im Coaching zu verstehen, und erläutert die Vor- und Nachteile von „Kommunikation“ mit einem Chatbot.
Malte Lömker, Johannes Moskaliuk, Ulrike Weber

Kapitel 3. Coaching und Coaching-Chatbots

Zusammenfassung
 Nach einer kurzen Einfürhung in die Entwicklung des Coaching Martktes stellt das Kapiel die erforschten Erfolgsfaktoren im Coaching vor sowie das Konzept des lösungsfokussierten Coachings. Es erläutert, wie komplexe Prozesse durch Entscheidungsdiagramme formalisiert werden können und die Grundlage für Coaching-Chatbots bilden. Die Anforderungen an einen Coaching-Chatbot und dessen Funktionsweise werden vorgestellt und besprochen.
Malte Lömker, Johannes Moskaliuk, Ulrike Weber

Kapitel 4. Chatbots als „Freund oder Feind“ von Coaches?

Zusammenfassung
Wer ist nun der bessere Coach, und wann macht es Sinn, auf einen Chatbot, statt auf einen Menschen zu setzen? Das Kapitel diskutiert, für welche Formen des Coachings ein Chatbot eine Option ist, und wann menschliche Coaches das „bessere“ Coaching bieten können. Darauf aufbauend werden mögliche Synergien von Chatbots und Coaches skizziert und die Zukunft des Coachings diskutiert.
Malte Lömker, Johannes Moskaliuk, Ulrike Weber

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise