Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

12.01.2016 | Studie | Ausgabe 1/2016

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik 1/2016

Gefallene Helfer. Das Soldatengedenken der Bundesrepublik zwischen militärischer Zurückhaltung und professionsethischer Würdigung der Bundeswehr

Zeitschrift:
Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik > Ausgabe 1/2016
Autor:
Sebastian Nieke

Zusammenfassung

Durch die Verluste der Bundeswehr in Afghanistan entwickelte sich ein staatliches Soldatengedenken, in welchem den Trauerreden der Verteidigungsminister große öffentliche Bedeutung zukommt. Die dort gebrauchten Begriffe und Narrative bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen der deutschen Skepsis gegenüber dem Einsatz militärischer Gewalt und einer angesichts der tatsächlichen Gewalterfahrung geforderten professionsethischen Würdigung der Getöteten. Dabei zeichnen sich Tendenzen zu einer deutlicheren Anerkennung der Einsatzrealität und der soldatischen Profession ab, die allerdings von zahlreichen Relativierungen gekennzeichnet bleiben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik

Die Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik (ZfAS) ist die neue Zeitschrift für theoriegeleitete und empirisch gehaltvolle Außenpolitikanalysen, sicherheitspolitische Studien und Analysen der internationalen Politik.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik 1/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise