Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft

Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft OnlineFirst articles

13.04.2021 | Originalarbeit

Erfahrungen mit dem Sicherheitskonzept der Überprüfungen von Stauanlagen in Österreich

Das Österreichische Sicherheitskonzept mit einem ausgewogenen System von Eigen- und Fremdüberwachung von Stauanlagen genießt international hohes Ansehen, wurde in Hinsicht auf den dafür erforderlichen Verwaltungsaufwand mehrfach als sehr effizient …

09.04.2021 | Originalarbeit Open Access

Die Vertiefte Überprüfung von Stauanlagen in Deutschland

Stauanlagen müssen dauerhaft überwacht werden. In Deutschland werden im Zuge der Vertieften Überprüfungen in einem Zeitabstand von etwa 10–20 Jahren mit einem vergleichsweise großen Aufwand alle sicherheitsrelevanten Nachweise und Fakten dieser …

08.04.2021 | Originalarbeit

Der Unterausschuss „Talsperrenüberwachung“ der Österreichischen Staubeckenkommission – Überblick und Erkenntnisse

Die periodischen Überprüfungen der großen Stauanlagen in Österreich haben gezeigt, dass die Sicherheitsbeurteilungen durch die Talsperrenverantwortlichen mit hoher Qualität und profunder Fachkenntnis wahrgenommen werden und bei den …

30.03.2021 | Originalarbeit

Das ÖWAV-Regelblatt zur Überprüfung von Stauanlagen

Die Sicherheitsüberwachung von Stauanlagen durch die öffentliche Verwaltung wird von der Gewässeraufsicht bzw. Talsperrenaufsicht der Länder und teilweise zusätzlich vom Unterausschuss „Talsperrenüberwachung“ der Staubeckenkommission durchgeführt.

24.03.2021 | Originalarbeit

Ringversuch eines magnetisch-induktiven Fließgeschwindigkeitsmessgeräts und daraus gewonnene Erkenntnisse für die hydrologische Praxis

2018 wurde vom Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung ein Ringversuch organisiert, an dem fünf weitere europäische Laboratorien mit Kalibrieranlagen teilnahmen. Die Auswertung der Prüfung eines magnetisch-induktiven …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Der Schwerpunkt dieser Zeitschrift liegt auf der Veröffentlichung von Beiträgen aus der Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft. Jede Ausgabe ist einem Schwerpunktthema wie beispielsweise Wassergüte, Abwassertechnik, Hochwasserschutz, Wasserkraftnutzung, Hydrologie, Abfallbehandlung, Stoffflussanalyse, Ressourcenmanagement usw. gewidmet. Neben wissenschaftlichen Originalarbeiten umfasst die ÖWAW ständige Rubriken zu aktuellen Entwicklungen in der Wasser- und Abfallwirtschaft, Berichte aus der wasser- und abfallwirtschaftlichen Praxis, einen umfassenden Veranstaltungskalender und die Verbandsnachrichten des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV).

Weitere Informationen