Skip to main content
Erschienen in: Bankmagazin 7-8/2017

01.07.2017 | Branche

Branche

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 7-8/2017

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Auszug

Mehr als jeder zweite Bundesbürger kann sich nach einer repräsentativen Umfrage des Technologieverbands Bitkom vorstellen, sein nächstes Konto über das Internet und ohne Besuch einer Bankfiliale zu eröffnen, jeder Siebte Kleinbeträge von Smartphone zu Smartphone übertragen. Zugleich gibt es keinen Digital Leader unter Europas Banken. Zu diesem Ergebnis kommt die Beratungsgesellschaft Zeb, die für ihre Studie „Zeb Pulse Check 2.0“ rund 100 Top-Entscheider europäischer Geldhäuser interviewt hat. Demnach befinden sich die Institute durchweg in niedrigen Digitalisierungsstadien, die von der Pilotierung erster Ideen bis zur Umsetzung erster Projekte reichten. Knapp an der Spitze der digitalen Transformation liegen Groß- und Spezialbanken, regional betrachtet Institute in Zentral- und Osteuropa. Statt sich an anderen Branchen zu orientieren, die derzeit die Standards für innovatives Banking setzen, richten die Finanzdienstleister ihre Geschäftsmodelle hauptsächlich am Wettbewerb untereinander aus. Keine Bank, so lautet das Resümee der Studie, deckt alle Facetten eines digitalen Geschäftsmodells umfassend ab. Stattdessen ist eine Vielzahl von Einzelinitiativen sichtbar. …

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Branche
Publikationsdatum
01.07.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 7-8/2017
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1007/s35127-017-0083-z

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2017

Bankmagazin 7-8/2017 Zur Ausgabe