Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Controlling & Management Review

Controlling & Management Review 5/2017

Ausgabe 5/2017

Inhaltsverzeichnis ( 15 Artikel )

01.06.2017 | Editorial | Ausgabe 5/2017

Regelfall Veränderung

Utz Schäffer, Jürgen Weber

01.06.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017

Mut zur organisationalen Veränderung

Fabienne-Sophie Schäfer, Prof. Dr. Bernhard Hirsch, Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Weber

01.06.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017

„Change funktioniert nur, wenn man die Menschen am Prozess beteiligt“

Jürgen Weber

01.06.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017

Wie Organisations- entwicklung gelingen kann

Günther Schmitz

01.06.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017

Pope Francis is reinventing the Catholic Church

Victoria Pauline Mondorf

01.06.2017 | Accounting & Reporting | Ausgabe 5/2017

IFRS 15 im Vertriebs-Controlling nutzen

Dr. Clemens Pelster, Dr. Christian Herold

01.06.2017 | Accounting & Reporting | Ausgabe 5/2017

In Kürze

01.06.2017 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 5/2017

Kennzahlen zur Wertorientierung

Prof. Dr. Nils Högsdal, Prof. Dr. Christoph Binder, Prof. Dr. Julia Brüggemann

01.06.2017 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 5/2017

Relevante Kosten für Investitionsentscheidungen

Prof. Dr. Stefan Reichelstein, Prof. Dr. Anna Rohlfing-Bastian

01.06.2017 | Unternehmenssteuerung | Ausgabe 5/2017

In Kürze

01.06.2017 | Controller & Manager | Ausgabe 5/2017

Ethik trifft Unternehmenssteuerung

Dr. Thomas Faust

01.06.2017 | Controller & Manager | Ausgabe 5/2017

In Kürze

01.06.2017 | Information & Technologie | Ausgabe 5/2017

Software as a Service oder on premise?

Dr. Björn Link

01.06.2017 | Information & Technologie | Ausgabe 5/2017

Snapchat im Employer-Branding bei Rewe

Melanie Berthold

01.06.2017 | Information & Technologie | Ausgabe 5/2017

In Kürze

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise