Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Deutscher Nachhaltigkeitskodex: Orientierung, Unterstützung und Navigation für zukunftsfähiges Wirtschaften – Interview mit Florian Harrlandt

Unternehmerische Sorgfalt für globale Lieferketten

verfasst von : Anke Trischler

Erschienen in: CSR in Hessen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Transformation zur Nachhaltigkeit ist kein Sprint, sondern vielmehr ein Marathon auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft. Der Weg beginnt auch hier mit dem ersten Schritt. Die CSR-Berichtspflicht betrifft unmittelbar Unternehmen einer relevanten Größe, indirekt auch ihre Lieferanten und Dienstleister. Für Unternehmen und Organisationen aller Größenordnungen stellt der Rat für Nachhaltige Entwicklung ein Berichts- und Managementtool zur Verfügung: Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK). Der DNK gibt Orientierung und Navigation. Das Netzwerk an DNK-Schulungspartnerinnen und -partner bietet Unterstützung. Auch für zu erwartende zukünftige Anforderungen wie ein mögliches Sorgfaltspflichtengesetz besteht Anschlussfähigkeit. Der DNK ist international anerkannt.
Literatur
Metadaten
Titel
Deutscher Nachhaltigkeitskodex: Orientierung, Unterstützung und Navigation für zukunftsfähiges Wirtschaften – Interview mit Florian Harrlandt
verfasst von
Anke Trischler
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63004-4_51

Premium Partner