Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2016

01.11.2016 | Entwicklung

Neue Potenziale zur CO2-Reduzierung durch Energiemanagement in Mikro- und Mildhybriden

verfasst von: Dr. Oliver Maiwald, Bernhard Klein

Erschienen in: ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift | Ausgabe 11/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Hybridisierung verbindet die Stärken des Verbrennungsmotors mit den Vorteilen eines Elektromotors. Zusätzlich eröffnet sie das Potenzial, das sich aus der flexiblen Nutzung elektrischer Energie im Fahrzeug ergibt. Dabei werden die Potenziale, zur CO 2-Einsparung mit einem Energiemanagement auf Systemebene noch besser umgesetzt. Continental hat die Einsatzmöglichkeiten für die elektrische Energie bei Mikro- und Mildhybriden untersucht, also unterhalb der Berührschutzgrenze von 60 V. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Mahr, B.; Klein, B.; Schneeweiss, H.; Hackmann, W.: Quo vadis Hybrid System? 27 th International AVL Conference Engine & Environment, Graz, 11. und 12. Juni 2015 Mahr, B.; Klein, B.; Schneeweiss, H.; Hackmann, W.: Quo vadis Hybrid System? 27 th International AVL Conference Engine & Environment, Graz, 11. und 12. Juni 2015
[2]
Zurück zum Zitat Lachmayer, R.; Kunkel, B.; Scharnhorst, T. et al.: Elektrik/Elektronik/Software. In: Vieweg-Handbuch Kraftfahrzeugtechnik. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2016, S. 853 Lachmayer, R.; Kunkel, B.; Scharnhorst, T. et al.: Elektrik/Elektronik/Software. In: Vieweg-Handbuch Kraftfahrzeugtechnik. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2016, S. 853
[3]
Zurück zum Zitat International Organization for Standardization: ISO 26262 (Road vehicles — functional safety), 2011 International Organization for Standardization: ISO 26262 (Road vehicles — functional safety), 2011
[4]
Zurück zum Zitat Bottke, C.; Deinhard, S.; Graf, F.; Grubwinkler, S.: Connected Energy Management am Beispiel einer intelligenten Backend-basierten Fahrstrategie. In: MTZ 76 (2015), Nr. 12, S. 30–35 Bottke, C.; Deinhard, S.; Graf, F.; Grubwinkler, S.: Connected Energy Management am Beispiel einer intelligenten Backend-basierten Fahrstrategie. In: MTZ 76 (2015), Nr. 12, S. 30–35
Metadaten
Titel
Neue Potenziale zur CO2-Reduzierung durch Energiemanagement in Mikro- und Mildhybriden
verfasst von
Dr. Oliver Maiwald
Bernhard Klein
Publikationsdatum
01.11.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift / Ausgabe 11/2016
Print ISSN: 0001-2785
Elektronische ISSN: 2192-8800
DOI
https://doi.org/10.1007/s35148-016-0128-8

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2016

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 11/2016 Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner